23.08.2016
FLUG REVUE

Boeing und Northrop GrummanPrototypen für den T-X-Wettbewerb

Boeing und Northrop Grumman beteiligen sich mit neuen Entwürfen am Trainerwettbewerb der US Air Force. Jetzt gab es erste Fotos und Illustrationen der Prototypen.

Boeing T-X Zeichnung 2016

Erste "Teaser"-Zeichnung der Boeing T-X, wie sie seit 22. August 2016 auf der Website des Unternehmens zu sehen ist (Foto: Boeing).  

 

Boeing will sein T-X-Design am 13. September offiziell vorstellen. Vorerst wurden auf der Website des Unternehmens einige Zeichnungen und „Teaser“-Videos gepostet. 

T-X Boeing schwarz vorn Zeichnung 2016

Boeings T-X-Entwurf ist ein Schulterdecker (Foto: Boeing).  

 

Sie zeigen einen Schulterdecker mit der Flügelform ähnlich der T-38 und nur einem Seitenleitwerk sowie seitlichen Lufteinläufen. Das Fahrwerk wird im Rumpf verstaut.

Boeing arbeitet bei T-X mit Saab zusammen und sieht ein von Grund auf neu konstruiertes Flugzeug als beste Lösung, um die Anforderungen der USAF an einen leistungsstarken Fortgeschrittenentrainer zu erfüllen.

Northrop Grumman Modell 400

Norhtrop Grumman T-X Modell 400 Twitter

Vom Modell 400, das in Mojave bei Scaled Composites gebaut wurde, gibt es vorerst nur "Erlkönigfotos" auf Twitter... (Foto: David Kern).  

 

Ähnlich denkt Northrop Grumman, das mit seinem Modell 400 ins Rennen geht. Ein bei Scaled Composites gebauter Prototyp wurde Ende letzter Woche bei Rollversuchen in Mojave gesichtet. Die Erlkönigbilder auf Twitter zeigen eine Konstruktion, die der T-38/F-20 sehr nahe kommt. Die Zelle dürfte voll aus Verbundwerkstoffen sein während als Triebwerk das F404 von GE Aviation verwendet wird.

Lockheed Martin bietet für T-X die T-50A auf Basis der koreanischen T-50, während ein Team um Raytheon die italienische M-346A (US-Bezeichnung T-100) offeriert. Die formale Angebotsaufforderung (RFP = Request for Proposals) soll noch in diesem Jahr erfolgen. Ein Jahr später ist die Wahl des Gewinners angesetzt.



Weitere interessante Inhalte
Untersuchungen im Auftrag der EASA Studien sehen keine Probleme bei Kabinenluft

24.03.2017 - Die Luft in Kabinen von Verkehrsflugzeugen ist unbedenklich. Zu diesem Ergebnis kommen zumindest zwei von der europäischen Agentur für Flugsicherheit in Auftrag gegebene Untersuchungen. … weiter

#C3POANAJET Boeing 777 mit Star-Wars-Sonderlackierung

22.03.2017 - Am 20. März feierte eine Boeing 777-200 der japanischen ANA mit spektakulärer C-3PO-Sonderlackierung ihr Rollout. Am Dienstag erfolgte der erste Linienflug des neuen Star-Wars-Jets ab Tokio. … weiter

Irische Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair erhält 450. Boeing 737-800

21.03.2017 - Die irische Fluggesellschaft Ryanair erhielt am Dienstag die 450. Boeing 737. Bei dem europäischen Niedrigpreis-Pionier sind ausschließlich Flugzeuge dieser Familie im Einsatz. … weiter

US-Kampfhubschrauber Boeing liefert 268 AH-64E Apache

20.03.2017 - Boeing hat vom Pentagon einen neuen Fünfjahresvertrag für die Lieferung von insgesamt 268 AH-64E Apache erhalten. 24 davon gehen in den Export. … weiter

Erstkunde nennt Zeitplan Southwest plant 737 MAX 8 ab Oktober

17.03.2017 - Bei der Fluggesellschaft Southwest soll die neue 737 MAX 8 ab 1. Oktober zum Linieneinsatz kommen. Bis zum Jahresende sind insgesamt 14 Flugzeuge der neuen 737-Generation bei der texanischen Airline … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App