23.01.2014
FLUG REVUE

Sechs Lenkwaffen und sechs BombenRafale fliegt mit schwerer Bewaffnung

Dassault Aviation hat die ersten Flüge der Rafale mit einem neuen, schweren Bewaffnungsmix durchgeführt.

Rafale schwere Bewaffnung 2014

Dassault testet die Rafale mit schwerer Waffenzuladung (Foto: Dassault Aviation/Almasa).  

 

Das Versuchsprogramm, dass bisher vom Unternehmen selbst finanziert wird, soll die „Omnirole“-Fähigkeiten des Fighters unterstreichen, der bisher im Ausland noch von keinem Land gekauft wurde.

Zur nun geflogenen Bewaffnung zählen vier MICA-Lenkwaffen unter dem Rumpf sowie sechs Hammer-Lenkbomben (zwei Dreier-Träger) und zwei Meteor-Lenkwaffen unter den Tragfächen. Dazu kommen noch drei Zusatztanks mit je 2000 Litern.

An seinen 14 Außenlaststationen kann die Rafale bis zu 9,5 Tonnen mitführen. Dazu zählen auch Atombomben und Abstandswaffen wie der Marschflugkörper Scalp.



Weitere interessante Inhalte
Wirbelschleppenausweichsystem des DLR Gefährliche Wirbelschleppen umfliegen

20.12.2016 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat in mehreren Flugversuchen ein Wirbelschleppenwarnsystem getestet. … weiter

Zulassung für Enhanced Vision Systeme Verbesserte Sicht für Business-Jets

12.10.2016 - Gleich zwei Sichtverbesserungssysteme für Geschäftsreiseflugzeuge vom Typ Embraer und Dassault sind nun zugelassen worden. … weiter

Neuer Ultralangstreckenjet Dassault übergibt erste Falcon 8X

06.10.2016 - Dassault hat am Mittwoch die erste Falcon 8X an das griechische Charterunternehmen Amjet übergeben. Damit liegt der Ultralangstreckenjet im Zeitplan. … weiter

Dassault Indien unterschreibt endlich für Rafale

23.09.2016 - Anderthalb Jahre nach der Ankündigung von Präsident Modi hat Indien den Vertrag für 36 Rafale unterzeichnet. … weiter

Falcon 20 des DLR Atmosphären-Messflüge in Westafrika

02.09.2016 - Von Lomé aus erkundete die Falcon 20 des DLR die komplexen Wolkenformationen über Westafrika, die durch einen Cocktail an Emissionen beeinflusst werden. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App