31.07.2009
FLUG REVUE

Rollout des Korea Utility Helicopter in Sacheon

Drei Jahre nach dem Start des Korean Helicopter Program wurde heute der erste Prototyp im KAI-Werk Sacheon vorgestellt. Mit dabei war der südkoreanische Präsident Lee Myung-bak.

KUH Rollout in Sacheon

Der KUH wurde am 31. Juli 2009 bei KAI in Sacheon erstmals vorgestellt (Foto: KAI)  

 

Der Erstflug dieses Prototyps ist für Anfang 2010 geplant, die Serienproduktion wird mit 245 Hubschraubern für Südkoreas Heer beginnen. Der zum Einsatz ab 2012 vorgesehene Korean Utility Helicopter (KUH) ist ein militärischer Transporthubschrauber der Acht-Tonnen-Klasse, der bestehende Arbeitshubschrauber des südkoreanischen Heeres ablösen soll.

Als Hauptpartner von KAI spielt Eurocopter bei dieser Entwicklung eine doppelte Rolle: Zum einen entwickelt und liefert es das Getriebe, den Rotormast und den Autopiloten des KUH, zum anderen leistet es technische Unterstützung durch die Abstellung von Experten nach Südkorea.

Darüber hinaus haben KAI und Eurocopter auf der Seoul Airshow im Jahr 2007 eine gemeinsame Absichtserklärung zur Gründung eines Joint Ventures unterzeichnet, das den KUH für den Export vermarkten soll – der weltweite Exportmarkt für dieses Modell dürfte Schätzungen zufolge eine Größenordnung von 300 Maschinen erreichen.



Weitere interessante Inhalte
Rettungshubschrauber im Feldversuch 50 Jahre zivile Luftrettung

11.08.2017 - Vor 50 Jahren untersuchten ADAC und Rotes Kreuz in einem dreiwöchigen Feldversuch, ob "Arzt-Hubschrauber" die Versorgung von Unfallopfern abseits der Ballungsgebiete verbessern können. … weiter

Paris Air Show Airbus Helicopters: „Racer“ enthüllt

08.08.2017 - Airbus Helicopters hat in Le Bourget die aerodynamische Konfiguration seines Hochgeschwindigkeitsdemonstrators aus dem europäischen Forschungsprogramm Clean Sky 2 präsentiert. … weiter

OCCAR Tiger HAD Block 2 qualifiziert

03.08.2017 - Die HAD-Version des Kampfhubschraubers Tiger hat ihre vollständige Einsatzbereitschaft erreicht, teilte die Rüstungsagentur OCCAR mit. … weiter

Tiger-Absturz: Flugschreiber gefunden

30.07.2017 - Nach dem Absturz eines Tiger in Mali hat das as Untersuchungsteam der Bundeswehr beide Flugschreiber gefunden. Sie sind so beschädigt dass noch nicht klar ist, ob Daten gewonnen werden können. … weiter

MINUSMA-Einsatz von Gao aus Tödlicher Absturz eines Tigers in Mali

26.07.2017 - Bei einem Einsatzflug in Mali ist ein Tiger-Kampfhubschrauber des Heeres am Mittwoch abgestürzt. Beide Besatzungmitglieder kamen ums Leben. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot