26.11.2015
FLUG REVUE

Vertrag für 80 Millionen FrankenRUAG baut Außenlastträger für Gripen

Obwohl die Schweiz die Gripen nicht kauft, hat RUAG von Saab den Zuschlag für die Produktion der Nutzlastaufhängungen erhalten.

Gripen EF Lastträger RUAG November 2015

Die RUAG ist in Emmen dabei, die ersen Lassträger-Versuchsmuster für die Gripen E/F zu bauen. Auch der Serienauftrag ging in die Schweiz (Foto: RUAG).  

 

Bereits im März 2014 wurde die RUAG mit der Entwicklung und der Herstellung von Prototypen beauftragt. Der nun geschlossene Vertrag für die Serienproduktion hat einen Wert von über 80 Millionen Franken (73 Mio. Euro).

Insgesamt handelt es sich bei dem Auftrag für Nutzlastaufhängungen um 33 Prototypen und 546 Serienstücke, wobei an einem Gripen E/F bis zu acht Aufhängungen angebracht werden können. Derzeit ist die Gripen E/F für die Regierungen in Schweden und Brasilien unter Vertrag.

Die ersten Prototypen-Lastträger sollen Ende 2016 geliefert werden, die Serienproduktion läuft dann planmäßig bis ins Jahr 2026. Für die Umsetzung des Auftrags wird die RUAG auf Zulieferer aus verschiedenen Schweizer Landesteilen zurückgreifen

Urs Breitmeier, CEO des RUAG Konzerns, sagte bei der heutigen Vertragsunterzeichnung: „Der Auftrag ist ein Gütesiegel für die RUAG Division Aerostructures in Emmen. Zudem ist der Ausbau der langjährigen, soliden Partnerschaft mit Saab ein positives Zukunftssignal für alle Mitarbeitenden, den Standort und den Werkplatz Schweiz.“



Weitere interessante Inhalte
Saab und Embraer Gripen NG-Entwurfszentrum in Brasilien eröffnet

25.11.2016 - Bei Embraer in Gaviao Peixoto wurde diese Woche das Gripen Design and Development Network offiziell eingeweiht. Es ist die Basis für den Technologietransfer im Rahmen der Gripen-Beschaffung durch die … weiter

Alte Schale, neuer Kern Roll-out der Saab Gripen E

12.08.2016 - Fast 30 Jahre nach dem ersten „Greif“ hat Saab mit der Gripen E die neue Generation seines Mehrzweck-Kampfflugzeugs vorgestellt. Aufträge aus Schweden und Brasilien bilden die Basis für weitere … weiter

Schweden erster Nutzer Meteor-Lenkwaffe im Dienst

11.07.2016 - Die neue Luft-Luft-Lenkwaffe mit großer Reichweite, die viel leistungsstärker als die Konkurrenz ist, hat bei der Flygvapnet ihre vorläufige Einsatzbereitschaft an der Saab Gripen erreicht. … weiter

Neuer Fighter Saab päsentiert Gripen E

19.05.2016 - Saab hat am Mittwochnachmittag in Linköping die erste Gripen E enthüllt. Die Lieferungen des neuen Mehrzweckkampfflugzeugs sollen 2019 beginnen. … weiter

Feier in Kecskemét Zehn Jahre Gripen in Ungarn

07.03.2016 - Die ungarischen Luftstreitkräfte fliegen seit 2006 gemietete Saab Gripen C/D, die sie nun auch selbst betreuen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App