02.06.2015
FLUG REVUE

Modernsierter RiesenhubschrauberRussian Helicopters startet Serienproduktion der Mil Mi-26T2

Russian Helicopters hat die Serienfertigung der neuesten Version des größten Hubschraubers der Welt aufgenommen. Die Mil Mi-26T2 verfügt unter anderem über neue Avionik.

mil-mi-24t2-flug

Die Mil Mi-26T2 verfügt unter anderem über modernsierte Avionik. Foto und Copyright: Russian Helicopters  

 

Mil und Rosvertol hatten das Upgrade-Programm der Mi-26T2 in Angriff genommen. Am 17. Februar 2011 startete der Prototyp zu seinem Erstflug. Dank neuer Systeme reduziert sich die Besatzung von fünf auf zwei bis drei Personen. Im Cockpit haben fünf LCD-Bildschirme, ein digitaler Autopilot und Satelliten-Navigation Platz gefunden. Beim Antrieb kommen überarbeitete Progress D-136-2 mit digitaler Regelung (FADEC) zum Einsatz. Im Jahr 2013 bestellte ein nicht genannter Kunde außerhalb Russlands die neue Variante.

flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Riesen mit Rotoren Top 10: Die schwersten Hubschrauber der Welt

16.10.2017 - Kaum ein anderes Fluggerät bietet so viele Einsatzmöglichkeiten wie der Hubschrauber. Besonders als Transporter kann er schwer zugängliche Gegenden erreichen. Vor allem für militärische Zwecke stiegen … weiter

Erstflug Dritter H160-Prototyp startet Flugerprobung

13.10.2017 - Am Freitag hat der dritte Prototyp der H160 in Marignane seinen Erstflug absolviert. Der PT3 hat eine Kabinenkonfiguration die nahezu serienreif ist. … weiter

Mehrzweckhubschrauber Airbus Helicopters liefert 400. UH-72A an US-Army

09.10.2017 - Airbus Helicopters hat den 400. UH-72A Lakota-Hubschrauber an die US Army ausgeliefert. Die Endmontage in Columbus, Mississippi, läuft damit langsam aus. … weiter

Heeresflieger Tiger in Mali fliegen wieder

05.10.2017 - Am Mittwoch waren die Tiger-Kampfhubschrauber des Heeres erstmals seit dem Absturz im Juli wieder in Mali in der Luft. … weiter

Helitech-Messe AW189K mit neuen Aneto-Triebwerken vorgestellt

04.10.2017 - Leonardo hat eine neue Version der AW189 mit dem neuen Aneto-Triebwerk von Safran Helicopter Engines angekündigt. Ein Prototyp fliegt bereits. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF