23.05.2012
FLUG REVUE

Saudi-Arabien kauft Pilatus PC-21 und Hawk AJT

Mit neuen Schulflugzeugen will Saudi-Arabien seine Piloten besser auf moderne Kampfflugzeugmuster wie Typhoon und F-15SA vorbereiten. Die Kosten liegen bei 1,6 Milliarden Pfund (1,2 Mrd. Euro).

Hawk AJT Demo

BAE Systems wird ab 2016 22 Hawk AJT an Saudi-Arabien liefern (Foto: BAE Systems).  

 

Hauptauftragnehmer BAE Systems erhielt den Vertrag im Rahmen einer Regierungsvereinbarung zwischen Großbritannien und dem Königreich am Golf. Er umfasst die Lieferung von 55 Pilatus PC-21 ab 2014 und von 22 Hawk-Jettrainern ab 2016.

Dazu kommen noch 25 Schulflugzeuge für die Grundausbildung, wobei das Muster hier noch offen ist. Mit eingeschlossen sind außerdem Simulatoren, Ausbildungssysteme und ein Unterstützungspaket mit Ersatzteilen und Dokumentation.

Für BAE Systems ist der Auftrag sehr wichtig, denn die Fertigung der Hawk AJT liefe sonst aus. Auf jeden Fall wird die Fertigung von Brough nach Warton verlegt, so dass 218 der 865 angekündigten Entlassungen vorerst vermieden werden können.

Saudi-Arabien ersetzt mit den neuen Mustern die vorhandenen Hawk Mk 65/65A und die Pilatus PC-9.



Weitere interessante Inhalte
Französischer Luftfahrt- und Rüstungskonzern Safran steigert Umsatz und Gewinn

24.02.2017 - Der französische Technologiekonzern hat seine selbst gesteckten Ziele im Geschäftsjahr 2016 erreicht und erwartet für dieses Jahr weiteres Wachstum. … weiter

Armée de l´Air Patrouille de France plant große US-Tour

23.02.2017 - Die Patrouille de France wird ab Mitte März für rund sechs Wochen auf eine große Tour durch die USA gehen. Offizielle Anlass ist der 100. Jahrestag des Entritts der Vereinigten Staaten in den Ersten … weiter

Triebwerkshersteller aus München MTU will Invesitionsphase 2017 abschließen

23.02.2017 - MTU Aero Engines steigerte im vergangenen Geschäftsjahr erneut Umsatz und Gewinn. Nach großen Investitionen in neue Programme in den vergangenen Jahren will das Unternehmen in die Konsolidierung … weiter

Neue Zieldrohne der USAF QF-16 fliegt in Holloman

22.02.2017 - Nach dem Hauptverband in Tyndall AFB wird nun auch das Detachment 1 der 82nd ATRS in Holloman AFB mit QF-16-Zieldrohnen ausgestattet. … weiter

Marine-Transporthubschrauber Italien erhält ersten NH90 MITT

22.02.2017 - Die italienische Marine hat jüngst ihren ersten von zehn NH90 MITT übernommen. Derweil werden die NH90 NFH mit IFF Mode 5 nachgerüstet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App