08.06.2010
FLUG REVUE

Sikorsky: S-92 als Paketlösung für Bundesmarine und CSAR der Luftwaffe

Mit Varianten der S-92 für die Marine und die Luftwaffe will Sikorsky Deutschland ein kostensparendes Angebot für die zwei derzeit laufenden Ausschreibungen bieten. Als Parter sind bisher RUAG und ZF an Bord, MTU und Rheinmetall sollen folgen.

Man wolle ein robustes Team mit fünf bis sechs Partnern in Deutschland bilden, sagte Sikorsky auf der ILA. Der Multi Mission Helicopter, der auf der CH-148 Cyclone für Kanada basiert, könne   sowohl die Anforderungen der Marine als auch der Luftwaffe erfüllen – letztere allerdings nicht vollständig, so dass man sehen müsse, welche Prioritäten der Kunde haben. Die Beschaffung nur eines Basismusters würde aber auf jeden Fall zu interessanten Einsparungen führen.

Vom Cyclone fliegen derzeit vier Versuchshubschrauber, von denen einer derzeit die Schiffserprobung absolviert. Nach einer Restrukturierung des Programms die eine zweijährige Verzögerung vertraglich fixierte werden erste Lieferungen an Kanada nun zum Jahresende angestrebt. Die vorläufige Einsatzbereitschaft soll 2012 erreicht werden.



Weitere interessante Inhalte
Riesen mit Rotoren Top 10: Die schwersten Hubschrauber der Welt

22.05.2017 - Kaum ein anderes Fluggerät bietet so viele Einsatzmöglichkeiten wie der Hubschrauber. Besonders als Transporter kann er schwer zugängliche Gegenden erreichen. Vor allem für militärische Zwecke stiegen … weiter

Teil eines Rekord-Rüstungdeals 150 Black Hawks für Saudi-Arabien

21.05.2017 - Beim Besuch von US-Präsident Trump in Riad wurde ein großes Waffengeschäft vereinbart, zu dem auch UH-60-Hubschrauber von Sikorsky gehören. … weiter

Neuer Schwerlasthubschrauber Sikorsky CH-53K erhält Freigabe für Vorserie

07.04.2017 - Das Pentagon hat die Fertigung der ersten CH-53K King Stallion aus de rSerie freigegeben. Sie sollen 2020 geliefert werden. … weiter

Ersatzteilversorgung bis 2030 gesichert Bundeswehr lässt 26 CH-53 GS umrüsten

27.02.2017 - Die Bundeswehr lässt bei Airbus Helicopters 26 schwere Transporthubschrauber auf zukunftssichere Ersatzteile und Bauteile umrüsten, die ihren Betrieb mindestens bis zum Jahr 2030 ermöglichen. … weiter

US-Wahl bei der Luftwaffe Boeing CH-47F gegen Sikorsky CH-53K

21.12.2016 - Die Luftwaffe sucht einen Nachfolger für ihre Sikorsky- CH-53-Modelle. Boeing und Sikorsky konkurrieren um das Geschäft. Die Lieferungen sollen 2022 beginnen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App