08.11.2016
FLUG REVUE

FlottenmodernisierungSingapur bestellt H225M und CH-47F

Die Luftwaffe des asiatischen Stadtstaats erneuert ihre alternde Hubschrauberflotte aus Super Pumas und älteren Chinooks.

Airbus Helicopters H225M

Singapur hat unter anderem H225M bestellt. Foto und Copyright: Airbus Helicopters/Frédérique Lert  

 

Singapur kauft bei Airbus Helicopters und Boeing eine unbekannte Anzahl mittlerer und schwerer Transporthubschrauber vom Typ H225M und CH-47F. Das teilte das Verteidigungsministerium mit.

Mit den neuen Helikoptern will die Republic of Singapore Air Force (RSAF) ihre Flotte modernisieren. Sie besteht aus Super Puma von Airbus Helicopters und älteren Chinook von Boeing, die seit 1983 bzw. 1994 im Einsatz sind. Die neuen Hubschrauber verfügten über eine höhere Leistung und Reichweite und trügen dazu bei, die Ziele der Singapore Armed Forces (SAF) effizienter zu erreichen.

Die H225M und CH-47F sollen unter anderem für Search and Rescue (SAR), Rettungsflüge, humanitäre Unterstützung und Katastrophenhilfe eingesetzt werden.



Weitere interessante Inhalte
US-Riese investiert am Standort Europa Boeing baut Komponenten-Werk in England

27.02.2017 - Der amerikanische Flugzeughersteller Boeing will im britischen South Yorkshire Flugzeugkomponenten bauen, darunter Stellmotoren für die Flugzeugprogramme 737 und 777. … weiter

Ersatzteilversorgung bis 2030 gesichert Bundeswehr lässt 26 CH-53 GS umrüsten

27.02.2017 - Die Bundeswehr lässt bei Airbus Helicopters 26 schwere Transporthubschrauber auf zukunftssichere Ersatzteile und Bauteile umrüsten, die ihren Betrieb mindestens bis zum Jahr 2030 ermöglichen. … weiter

Boeing 787-9 Qantas führt neuen Premium-Economy-Sitz ein

24.02.2017 - Breiter, weiter nach hinten verstellbar, größeres Display: Die australische Fluggesellschaft stattet ihre Boeing 787-9 mit neuen Sitzen in der Premium Economy aus. … weiter

Airline-"Roadshow" kommt im März nach Frankfurt Emirates sucht Piloten in Deutschland

22.02.2017 - Für ihre Flotte von 250 Großraumjets und für weitere, schon bestellte 220 Flugzeuge sucht Emirates aus Dubai Piloten. Gesucht werden fertig ausgebildete Flugzeugführer mit Erfahrung. Auch aus der … weiter

Rekordauslieferungen im Verkehrsflugzeuggeschäft Airbus-Konzernbilanz leidet unter A400M

22.02.2017 - Der Luftfahrtkonzern Airbus hat am Mittwoch seine Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2016 veröffentlicht. Trotz guter Auftragslage und Rekordproduktion bei den Verkehrsflugzeugen belastete der … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App