16.09.2013
FLUG REVUE

Geheime Entwicklung vorgestelltTextron AirLand bietet Scorpion als billigen Erdkämpfer an

Der neue leichte Militärjet Scorpion soll bis Ende des Jahres fliegen. Noch fehlen allerdings Kunden.

Scorpion Artist

Mit zwei TFE731-Turbofans soll der Scorpion von Textron AirLand etwa 830 km/h schnell sein (Foto: Textron AirLand).  

 

Auf der AFA-Konferenz bei Washington hat Textron AirLand am Montag die bisher im geheimen entwickelte Scorpion vorgestellt. Für das seit Anfang 2012 laufende Programm haben der Textron-Konzern (unter anderem Cessna und Bell Helicopter) und die Start-Up-Firma AirLand Enterprises eigens ein neues Gemeinschaftsunternehmen gegründet.

Scorpion ist als leichtes Erdkampf- und Aufklärungsflugzeug für Einsatzszenarien wie in Afghanistan konzipiert. Im Vordergrund stehen günstige Beschaffungs- und Betriebskosten bei Flugleistungen, die über denen von Turboprop-Trainern und leichten Erdkämpfern wie der Embraer Super Tucano und der Beechraft AT-6 liegen sollen.

Für den 9640 Kilogramm schweren Zweistrahler (Honeywell TFE731) nennt der Hersteller eine Höchstgeschwindigkeit von 830 km/h und eine Zuladung von 2765 Kilogramm an sechs Außenlaststationen. Dazu kommt ein Nutzlastraum im Zentralrumpf, der 1360 Kilogramm aufnehmen kann.

Der Scorpion-Prototyp entsteht derzeit in Wichita. Er ist weitgehend aus Verbundwerkstoffen gebaut. Obwohl zwei Schleudersitze installiert sind, kann der Jet bei Bedarf einsitzig für Missionen wie Luftraumkontrolle, Grenzüberwachung oder Küstenpatrouillen eingesetzt werden.



Weitere interessante Inhalte
Alle Typen im Detail Die Flugzeuge der Schweizer Luftwaffe

19.07.2017 - Die Schweizer Luftstreitkräfte setzen für ihre Aufgaben mehr als ein Dutzend verschiedene Muster ein. … weiter

Verunglückte KC-130T Absturzopfer identifiziert

18.07.2017 - Nach dem Absturz einer Lockheed KC-130T in Mississippi vergangene Woche hat das US Marine Corps die Identität der 16 tödlich verunglückten Soldaten geklärt. … weiter

Mädchen für alles Marinehubschrauber: Auf großer Fahrt

15.07.2017 - Ob Fregatte oder Flugzeugträger – Hubschrauber gehören zur Ausstattung vieler Schiffe. Dank flexibler Ausrüstung können sie für die U-Boot- und Schiffsbekämpfung genauso wie für Transportaufgaben … weiter

US-Präsident zu Besuch in Paris Frankreich begeht Nationalfeiertag mit Luftparade

14.07.2017 - Die Kunstflugstaffel der US Air Force hat am Freitag als Ehrengast an der traditionellen Luftparade über Paris zum französischen Nationalfeiertag teilgenommen. US-Präsident Trump verfolgte den … weiter

Treffen in Paris Deutschland und Frankreich planen neues Kampfflugzeug

13.07.2017 - Nach einem Regierungstreffen in Paris haben Präsident Macron und Bundeskanzlerin Merkel neue gemeinsame Rüstungsprojekte angekündigt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2017

FLUG REVUE
08/2017
10.07.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Stratolaunch: Das größte Flugzeug der Welt
Atlanta: Der größte Flughafen der Welt
Paris Air Show: Die größte Luftfahrtschau der Welt
Transall: Abschied von Penzing


aerokurier iPad-App