30.12.2016
FLUG REVUE

Neuer Jettrainer von LeonardoAermacchi M-345 startet zum Erstflug

Der Prototyp des neuen Basis-Jet-Trainers Aermacchi M-345HET (High Efficiency Trainer) hat seinen ersten Flug von Venegono Superiore aus durchgeführt. Die Tests sollen 2017 abgeschlossen werden.

M-345 Frecce Artist 2015

Die M-345 soll auch für die Ausrüstung der Frecce Tricolori verwendet werden (Zeichnung: Leonardo).  

 

Beim Erstflug am 29. Dezember wurde das Versuchsflugzeug waren Quirino Bucci und Giacomo Iannelli von der Leonardo Aircraft Divisionim Cockpit. „Das Flugzeug verhielt sich perfekt, und bestätigte die Designparameter“, sagte Projekttestpilot Bucci nach dem 30miütigen Flug.

Die M-345 ist eine grundlegend überarbeitete Version der M-311 mit neuer Avionik und neuem Triebwerk, dem Williams FJ44, wie es auch in Geschäftsreisejets zum Einbau kommt. Ziel ist es, die Lebensdauerkosten noch unte die von Hochleistungs-Turboprops zu drücken. Dazu sind lange Überholintervalle dank HUMS (Helath and Usage Monitoring System) geplant.

Im Cockpit hat die M-345 drei Farbbildschirme. Dazu kommen Head-up-Dispaly, HOTAS (Hands on Stick and Throttle) und moderne Avioniksysteme.

Das M-345-Programm wurde 2013 in Angriff genommen. Die italienischen Luftstreitkräfte haben Interesse bekundet, bisher aber keine Gelder zur Verfügung gestellt oder Aufträge erteilt. Die Lieferungen könnten 2018 beginnen, wobei im Falle eines Kaufs auch die Frecce Tricolori mit dem neuen Muster ausgestattet würden.



Weitere interessante Inhalte
Friedrichshafen 1500. Zieldarstellungs-Drohne von Airbus

28.04.2017 - Airbus hat die 1500. Do-DT am Standort Friedrichshafen fertiggestellt und wird diese in Kürze im Rahmen eines Auftrages der Bundeswehr einsetzen. … weiter

BDLI-Bilanz 2016 Umsatz und Beschäftigung auf Rekordstand

28.04.2017 - Die deutsche Luft- und Raumfahrtindustrie verbuchte 2016 ein Wachstum von acht Prozent auf den Rekordumsatz von 37,5 Milliarden Euro. Die Beschäftigtenzahl liegt nun bei 108000. … weiter

Werft in Dalian China lässt zweiten Flugzeugträger zu Wasser

27.04.2017 - Die Schiffswerft in Dalian feierte am Mittwoch den Stapellauf des zweiten chinesischen Flugzeugträgers. Er könnte 2019 in Dienst gehen. … weiter

US Air Force F-35A besuchen Estland

26.04.2017 - Die erstmals nach Europa verlegten F-35A Lightning II der USAF haben am Dienstag einen Blitzbesuch auf der Luftwaffenbasis Ämari absolviert. … weiter

Flugstundenkosten Die teuersten Flugzeuge der US Air Force

26.04.2017 - Militärflugzeuge können nicht nur in der Beschaffung exorbitant teuer sein, auch der laufende Betrieb verschlingt teils immense Kosten, wie eine Aufstellung des Pentagon zeigt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App