22.08.2015
FLUG REVUE

Die aktuellen Kampfjet-ProgrammeKampfflugzeuge - Die Konkurrenz um Kunden

Schwerwiegende Finanzprobleme bei den Streitkräften in Europa und drohende Haushaltskürzungen in den USA zwingen die traditionellen Fighter-Hersteller zum Kampf um vermeintlich lohnende Märkte in Nahost, Asien und Lateinamerika. Neue Konkurrenz könnte aus China kommen.

Su-30 und Eurofighter

Der Eurofighter konnte sich auch in Indien nicht durchsetzen, wo die Su-30 in großen Stückzahlen im Dienst steht (Foto: Eurofighter/Geoff Lee).  

 

Bei den letzten asymmetrischen Kriegen wie in Afghanistan, Libyen oder Mali heimsten unbemannte Fluggeräte die Lorbeeren ein, doch sie können nur deshalb so erfolgreich operieren, weil die Gegner schwache oder gar keine Flugabwehrsysteme und oft auch keine Luftstreitkräfte haben.

Das kann in anderen Szenarien ganz anders aussehen, so dass die heutigen Mehrzweck-Kampfflugzeuge noch lange nicht zum alten Eisen gehören. Dies gilt vor allem in westlichen Ländern, wo (eventuell mit Ausnahme der USA) keine neuen Entwicklungsprogramme in Sicht sind. So müssen die Hersteller aus den vorhandenen Mustern mit Verbesserungen vor allem bei der Elektronik das Maximum herausholen und versuchen, Abnehmer in aller Welt zu finden um die Fertigung so lange wie möglich am Laufen zu halten.


WEITER ZU SEITE 2: Dassault Rafale

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ...    


Weitere interessante Inhalte
Saab und Embraer Gripen NG-Entwurfszentrum in Brasilien eröffnet

25.11.2016 - Bei Embraer in Gaviao Peixoto wurde diese Woche das Gripen Design and Development Network offiziell eingeweiht. Es ist die Basis für den Technologietransfer im Rahmen der Gripen-Beschaffung durch die … weiter

Fighter-Wettbewerb angekündigt Kanada will F/A-18E/F als Zwischenlösung

23.11.2016 - Die kanadische Regierung will vorerst keine F-35 kaufen. Stattdessen gibt es einen Wettbewerb und als Zwischenlösung wahrscheinlich die Super Hornet von Boeing. … weiter

Südkorea erteilt Auftrag Lockheed Martin modernisiert KF-16

21.11.2016 - Für 1,2 Milliarden Dollar wird Lockheed Martin die F-16 der südkoreanischen Luftstreitkräfte mit neuen Systemen ausrüsten um sie weiter konkurrenzfähig zu halten. … weiter

Norwegische Lenkwaffe für F-35 F-16 testet JSM

16.11.2016 - Zur Vorbereitung auf die Versuche in der F-35 wird die Joint Strike Missile des norwegischen Herstellers Kongsberg derzeit in Edwards AFB an der Fighting Falcon getestet. … weiter

Jets im Geschwindigkeitsrausch Top 10: Die schnellsten Flugzeuge der Welt

10.11.2016 - Nationales Prestige und technisches Knowhow: Nicht nur die Supermächte lieferten sich einen Wettstreit um immer neue Geschwindigkeitsrekorde. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App