21.08.2013
FLUG REVUE

Ulan-Ude baut 750. Mi-8AMT

Das Flugzeugwerk in Ulan-Ude hat den 750. Hubschrauber der Mi-8AMT-Serie fertig gestellt.

Mil Mi-8AMT Russland

Von der Mi-8AMT hat Ulan-Ude seit 1991 schon 750 Hubschrauber hergestellt (Foto: Russian Helicopters).  

 

Die Maschine wird laut Russian Helicopters, der Muttergesellschaft von UUAP, an die russischen Streitkräfte geliefert. Produziert wird die AMT-Version des Bestsellers seit 1991. Exportiert wird das Muster als Mi-171.

Derzeit arbeitet Russian Helicopters am nächsten Mi-8-Modell, der Mi-171A2. Der Prototyp soll auf der Luftfahrtschau MAKS Ende des Monats in Shukowski vorgestellt werden.

Die Mi-171A2 wird über WK-2500-Triebwerke, Rotorblätte aus Verbundwerkstoff und einen Heckrotor in X-Form verfügen. Außerdem werden der Rotorkopf und die Taumelscheibe modifiziert. Die Zulassung ist für 2014 geplant.



Weitere interessante Inhalte
Amerikanischer Navy-Kampfjet F-18 Hornet: Die aktuellen Nutzer

22.01.2017 - Die von McDonnell Douglas entwickelte und gebaute F/A-18 Hornet ist ein zweistrahliges Mehrzweckkampflugzeug. Ursprünglich wurde die F/A-18 für den Einsatz auf Flugzeugträgern entwickelt, doch auch … weiter

Übernahmepläne Safran will Zodiac kaufen

20.01.2017 - Der französische Luftfahrt- und Rüstungskonzern Safran plant eine Übernahme des ebenfalls französischen Kabinenausrüsters Zodiac Aerospace. Dadurch entsteht ein Branchenriese mit 92.000 Mitarbeitern. … weiter

NH90 und Tiger der Heeresflieger Hubschrauber-Verlegung nach Mali beginnt

19.01.2017 - Die Vorbereitungen für die Verlegung von vier NH90 und vier Tigern nach Mali laufen. Im Anschluss an den Beschluss der Bundesregierung steht die Zustimmung des Bundestags noch aus. … weiter

Risse im Heckausleger Sea Lynx der Marine sind repariert

18.01.2017 - Nach zweieinhalb Jahren sind die Bordhubschrauber der Deutschen Marine vom Typ Sea Lynx Mk 88A wieder „ohne Einschränkungen für den operativen Einsatz freigegeben“. Nur eine Maschine muss noch … weiter

Gesetzgebung eingeleitet Verschärfte Regeln für den Betrieb von Drohnen

18.01.2017 - Der Betrieb von Drohnen wird neu geregelt. Bundesminister Dobrindt hat dazu heute dem Kabinett eine "Verordnung zur Regelung des Betriebs von unbemannten Fluggeräten" vorgelegt. Anschließend erfolgt … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App