13.06.2017
FLUG REVUE

Übungsbeteiligung von Fairford ausUS-Bomber gemeinsam in Europa

Erstmals hat die US Air Force alle drei Bombermuster gleichzeitig für Übungen nach Europa gebracht. Basis der B-1B, B-2A und B-52H ist RAF Fairford.

B-2, B-1 und B-52 in Fairford Juni 2017

Alle drei Bombermuster der US Air Force waren Mitte Juni 2017 in Fairford vertreten (Foto: USAF/R. Jenson).  

 

Am Freitag trafen auch zwei B-2A Spirit des 509th Bomb Wing aus Whiteman AFB, Missouri, auf der englischen Basis ein. Sie werden allerdings nur eine kurze Stippvisite machen und nicht in die regionalen Übungen im Baltikum eingebunden sein. Betreut werden die B-2A zum Teil von Angehörigen des 131st Bomb Wing der Missouri Air National Guard. Col. Jared Kennish von der Nationalgarde befehligt als Kommandeur der 322nd Air Expeditionary Group sogar die komplette Bombermission.

B-52H Start Fairford Nacht Juni 2017

Die B-52H aus Barksdale AFB flogen von Fairford aus Missionen über dem Baltikum und der Ostsee (Foto: USAF).  

 

Als erstes kamen die B-52H von der Barksdale AFB am 2. Juni in Fairford an. Die Maschinen der 20th Bomb Squadron flogen am 5. Juni ihre ersten Missionen im Rahmen der Übung Saber Strike 17, die in Estland, Lettland, Litauen und Polen abgehalten wird. Dabei wurden auch Übungsbomben abgeworfen.

Am 6. Juni waren die B-52H bei der Übung BALTOPS 2017 über der Ostsee unterwegs. Sie warfen dabei Quick Strike Mk 62 Seeminen ab, die dann innerhalb von 24 Stunden von Schiffen der NATO geräumt werden mussten, um wiederverwendet zu werden.

B-1B Fairford Juni 2017

Die B-1B Lancer der 37th Bomb Squadron aus Ellsworth trafen am 8 Juni in Fairford ein (Foto: USAF).  

 

Die Boeing B-1B Lancer trafen am 8. Juni in Fairford ein. Sie gehören zur 37th Bomb Squadron aus Ellsworth AFB in South Dakota. Die Schwenkflügler sind ebenfalls für die Teilnahme an BALTOPS (noch bis 16. Juni) und and Saber Strike (bis 24. Juni) vorgesehen.



Weitere interessante Inhalte
Bestseller Jumbo Jet Top 10: Auslieferungen Boeing 747-Modelle

14.08.2017 - Bis dato wurden 1532 von 1552 bestellten Boeing 747 ausgeliefert. Der US-Flugzeugbauer bot insgesamt 20 Unterversionen des Jumbo Jets an. Über die beliebtesten Varianten gibt unsere Top 10 Auskunft. … weiter

Boeing und JAXA LIDAR für die zivile Luftfahrt

10.08.2017 - Boeing und die japanische Raumfahrtbehörde JAXA wollen die LIDAR-Technologie für Airliner vorantreiben und Piloten damit bessere Möglichkeiten geben, widrige Wettererscheinungen zu erkennen und zu … weiter

Jet-Dinosaurier Top 10: Die ältesten aktiven Kampfflugzeugtypen

10.08.2017 - Kaum zu glauben trotz aller High-Tech-Programme: Noch immer befinden sich einige aus den 50er Jahren stammende Kampfflugzeug-Entwürfe im aktiven Einsatz. … weiter

Britische Frachtfluggesellschaft CargoLogicAir launcht ersten Linienflug

09.08.2017 - Am 19. August 2017 wird die Airline, die als Einzige in Großbritannien ausschließlich Frachtservices anbietet, erstmals den Liniendienst aufnehmen. Zwei Mal wöchentlich wird eine Boeing 747-400 von … weiter

Mehr Platz durch Slimline Seats Ryanair: 737 MAX bekommt Zodiac Sitze

09.08.2017 - Der Z110, der in der Boeing des irischen Low-Cost-Carriers verbaut werden soll, hat ein sehr schmales Design und ein geringes Gewicht. Dadurch soll neben der größeren Beinfreiheit auch der … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 09/2017

FLUG REVUE
09/2017
07.08.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Eurofighter: Österreich will teure Kampfjets ausmustern
G20: Gipfeltreffen der VIP-Jets
Falcon 5X: Dassaults neuer Widebody fliegt
Tiger Meet: Trainingsduell über der Bretagne
Cassini-Sonde: Nach 20 Jahren Finale am Saturn
Air Serbia: Etihad baut erfolgreich um
Erstflug am Computer: Flugzeuge im Datenstrom

Be a pilot