13.04.2017
FLUG REVUE

Eine der größten konventionellen Bomben der Welt USA werfen erstmals MOAB-Bombe ab

Bei einem Angriff auf einen Tunnelkomplex des Islamischen Staats in Afghanistan haben die Vereinigten Staaten erstmals diei GBU-43/B Massive Ordnance Air Blast-Bombe eingesetzt.

MOAB Bombe 2003

Die Massive Ordnance Air Blast-Bombe der US Air Force ist seit 2003 verfügbar. Sie ist 9,14 m lang und wiegt 9550 kg (Foto: USAF).  

 

Die MOAB ist mit einer Masse von etwa 9500 Kilogramm eine der größten konventionellen Bomben der Welt (die MOP wiegt 13600 kg). Sie ist seit 2003 verfügbar, wurde bisher aber nie verwendet.

Laut Pentagon führten die US-Streitkräfte am Donnerstag um 19:32 Uhr Ortszeit einen Angriff auf einen Tunnelkomplex im Bezirk Achin, Provinz Nangarhar durch. Die Verwendung der MOAB soll es den amerikanischen und afghanischen Streitkräften erleichtern, Säuberungen in dem Gebiet durchzuführen.



Weitere interessante Inhalte
Größter britischer Flugzeugträger HMS Queen Elizabeth auf erster Fahrt

26.06.2017 - Nach Abschluss der Ausrüstung hat der neu gebaute Flugzeugträger die Werft im schottischen Rosyth verlassen, um alle Systeme auf See zu testen. … weiter

Letzter Tag der Messe in Le Bourget Paris Air Show - Das Flugprogramm am Sonntag

25.06.2017 - Zum Abschluss der Luftfahrtschau in Paris gibt es am Sonntag noch einmal ein volles Flugprogramm von 13:00 bis 17:30 Uhr. … weiter

Zwei Verletzte nach Überschlag Thunderbirds- Unfall in Dayton

24.06.2017 - Bei der Landung in Dayton geriet eine F-16D der Thunderbirds am Freitag von der Piste ab und kam auf dem Rücken zu liegen. Die beiden Insassen wurden ins Krankenhaus eingeliefert. … weiter

Le Bourget Paris Air Show 2017 - Das Flugprogramm am Samstag

24.06.2017 - Auch am Publikumswochenende wird ein umfangreiches Flugprogramm geboten. Da viele Flugzeuge wie A350, 737 MAX 8 oder KC-390 bereits abgereist sind gibt es nun mehr Oldies und Kunstflugvorführungen. … weiter

Paris Air Show 2017 Das Flugprogramm in Le Bourget am Freitag

23.06.2017 - Mit dem ersten Tag für die allgemeine Öffentlichkeit ändert sich auch das Flugprogramm. Oldtimer sind nun häufiger zu sehen, und auch die Patrouille de France hat ihren Auftritt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App