18.05.2016
FLUG REVUE

Northrop Grumman RQ-4Vereisungstests am Global Hawk

Die US Air Force hat mit einer RQ-4 in Edwards AFB Vereisungsversuche durchgeführt, um das Verhalten des unbemannten Aufklärers unter diesen Bedingngen besser zu verstehen.

RQ-4 Vereisungstests 2016 Edwards

Mit im 3D-Druck hergestellten Formen, die die Vereisung an Tragflächen und Leitwerk simulieren, flog der Global Hawk in Edwards AFB (Foto: US Air Force).  

 

Die so genannte Global Vigilance Combined Test Force nutzte dafür ein ungewöhnliches Verfahren. Nach vorbereitenden Windkanalversuchen erhielt eine Northrop Grumman RQ-4 an Flügeln und Leitwerk typische Eisformen, die mit dem 3D-Drucker produziert worden waren.

“Wir sind praktisch mit leicht vereisten Flächen gestartet – etwas was kein Flugzeug normalerweise tun würde”, erläuterte Oberstleutnatn Cory Naddy. “Vom Moment des Abhebens an bewegten wir uns in einem unbekannten Flugbereich, in dem es viele Risikofaktoren gab”.

Natürlich ging man gerade bei einem automatisch gesteuerten UAV sehr konservativ vor, und letztlich verhielt sich der Global Hawk besser als erwartet. Die Versuche werden vorerst nicht zur Aufhebung von Beschränkungen führen, können aber die Grundlage für weitere Abeiten dienen.

Global Hawk fliegt im Einsatz zwar über dem Wetter, muss aber beim Auf- und Abstieg Wolkengebiete durchqueren, in denen es zur Verseisung kommen könnte. Eine Enteisungslanlage ist bei den Modellen der US Air Force nicht eingebaut.



Weitere interessante Inhalte
T-Time in St. Louis Neuentwicklung Boeing T-X

08.11.2016 - Boeing will mit einer Neuentwicklung die Konkurrenz im Trainerwettbewerb der US Air Force schlagen. Partner bei dem am 13. September vorgestellten Modell ist Saab. … weiter

Der Bestseller aus Fort Worth Top 10: Die größten F-16-Nutzer

07.11.2016 - Mehr als 4500 Exemplare der Lockheed Martin F-16 Fighting Falcon wurden gebaut. Kaum ein anderer westlicher Überschalljäger kann höhere Stückzahlen vorweisen. Wer hat die meisten von ihren Piloten … weiter

Grünes Licht Serienfreigabe Boeing KC-46A

17.10.2016 - Mit einem Jahr Verzug hat das Pentagon die Fertigung des neuen Tankers Boeing KC-46A für die USAF freigegeben. Diverse Probleme im Entwicklungsprogramm kommen Boeing teuer zu stehen. … weiter

Einsatzbereitschaft Lockheed Martin F-35A bei der US Air Force

13.10.2016 - Fast zehn Jahre nach dem Erstflug der Lightning II hat die USAF Anfang August offiziell die anfängliche Einsatzbereitschaft ihrer ersten F-35A-Staffel auf der Hill Air Force Base erklärt. … weiter

US Air Force F-16 mit APKWS

11.10.2016 - Während die F-16 der USAF bereits mit der APKWS von BAE Systems im Einsatz ist wird eine weitere Version der lasergelenkten Rakete getestet. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App