20.12.2010
FLUG REVUE

Vierte A400M startet in Sevilla zum Erstflug

Der vierte Prototyp des A400M hat heute bei Airbus Military seinen Erstflug absolviert. Insgesamt waren die Transporter bei bei rund 300 Flügen mehr als 1000 Stunden in der Luft.

Die als „Grizzly 4" bezeichnete MSN004 startete um 10.18 Uhr Ortszeit im spanischen Sevilla mit einem Gewicht von 130 Tonnen zu einem fünf Stunden und zehn Minuten dauernden Flug.

Die Maschine wurde von Experimental Test Pilot Klaus-Dietrich Flade gesteuert, Kopilot war Experimental Test Pilot Christophe Cail. Weiterhin waren an Bord: die Test Flight Engineers José Aragón-Gómez und Bruno Bigand sowie die Flight Test Engineers José Casado-Corpas und Catherine Schneider. Catherine Schneider ist die erste Frau, die als Flight Test Engineer und Mitglied der Test-Crew an einem A400M-Erstflug teilgenommen hat.

„Grizzly 4" ist mit einem reduzierten Satz an Flugtestinstrumenten bestückt und wird vorrangig für Versuche zum Frachtbetrieb und die Luftbetankung verwendet.

Laut Fernando Alonso, Head of Flight Operations bei Airbus, liegt das A400M-Flugtestprogramm „zum Jahresende 2010 vollkommen im Plan“. Er sei „absolut zuversichtlich, dass wir die Testflüge im kommenden Jahr zügig weiterführen und unsere zentralen Testziele erreichen werden".



Weitere interessante Inhalte
Rekordauslieferungen im Verkehrsflugzeuggeschäft Airbus-Konzernbilanz leidet unter A400M

22.02.2017 - Der Luftfahrtkonzern Airbus hat am Mittwoch seine Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2016 veröffentlicht. Trotz guter Auftragslage und Rekordproduktion bei den Verkehrsflugzeugen belastete der … weiter

Sechster Airbus-Transporter für die Luftwaffe Deutschland erhält erste A400M für taktische Einsätze

12.12.2016 - Airbus Defence and Space hat die erste A400M an die Luftwaffe geliefert, die laut Hersteller auch für taktische Missionen genutzt werden kann. … weiter

Frankreich, Großbritannien und Spanien Servicevertrag für A400M unterzeichnet

07.12.2016 - Airbus Defence and Space hat einen langfristigen GUnterstützungsvertrag für den neuen A400M-Transporter mit Großbritannien, Frankreich und Spanien unterzeichnet. … weiter

Restrukturierung der Airbus-Konzernspitze Enders schließt betriebsbedingte Kündigungen nicht aus

05.12.2016 - Airbus-Konzernchef Tom Enders hat im Rahmen der Umstrukturierungen betriebsbedingte Kündigungen nicht ausgeschlossen. … weiter

Airbus Defence and Space Spanien übernimmt seine erste A400M

17.11.2016 - Die spanischen Luftstreitkräfte haben heute formell ihren ersten A400M-Transporter in Empfang genommen. Er wird in Saragossa stationiert. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App