28.01.2013
FLUG REVUE

Xian Y-20 absolviert Erstflug

Am Samstag hob der neue chinesische Militärtransporter in Yanliang erstmals ab.

Y-20 Erstflug Januar 2013

Chinas erster großer Militärtransporter Y-20 startete am 26. Januar 2013 zum Jungfernflug (Foto: Internet China).  

 

Nach Berichten des staatlichen Fernsehens (CCTV) begann der Testflug um 14:00 Uhr Ortszeit. Bei der Landung sind fähnchenschwenkende Zuschauer zu sehen.

Erste Bilder der Y-20 wahren an Weihnachten aufgetaucht. Das Programm wurde danach auch vom Verteidigungsministerium in Peking bestätigt. Es sei „wichtig für die wirtschaftliche Entwicklung und den Aufbau der Verteidigung“ hieß es.

Die maximale Startmasse der Y-20 soll bei etwa 200 Tonnen liegen, die Zuladung bei 66 Tonnen, womit zum Beispiel auch der schwerste Panzer der Volksbefreiungsarmee transportiert werden könnte.

Länge und Spannweite liegen bei etwa 45 Metern. Als Antrieb dienen vorerst die auch bei der Iljuschin Il-76 verwendeten russischen Solowjew D-30-KP-2. Ein eigener Turbofan ist jedoch angeblich in Entwicklung.



Weitere interessante Inhalte
NH90 und Tiger der Heeresflieger Hubschrauber-Verlegung nach Mali beginnt

19.01.2017 - Die Vorbereitungen für die Verlegung von vier NH90 und vier Tigern nach Mali laufen. Im Anschluss an den Beschluss der Bundesregierung steht die Zustimmung des Bundestags noch aus. … weiter

Risse im Heckausleger Sea Lynx der Marine sind repariert

18.01.2017 - Nach zweieinhalb Jahren sind die Bordhubschrauber der Deutschen Marine vom Typ Sea Lynx Mk 88A wieder „ohne Einschränkungen für den operativen Einsatz freigegeben“. Nur eine Maschine muss noch … weiter

Militärische Giganten Top 10: Die schwersten Bomber der Welt

18.01.2017 - Schon seit der Frühzeit der Luftfahrt waren die Bomber meist die größten und schwersten Flugzeuge. … weiter

Versuche mit der H225M Caracal C295W testet Hubschrauber-Betankung

17.01.2017 - Airbus Defence and Space hat die Luftbetankungsversuche mit seinem kleinen Transporter C295W fortgesetzt. … weiter

Auftrag für AEW-Ausrüstung der Merlin Crowsnest für die Royal Navy

17.01.2017 - Lockheed Martin hat nun offiziell den Auftrag für die Entwicklung des Crowsnest-Systems zur Einrüstung in die Merlin-Hubschrauber erhalten. Radar und Elektronik stammen von Thales. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App