07.10.2008
FLUG REVUE

6.10.2008 - UH-72A für US NavyEurocopter UH-72A jetzt auch von der US Navy bestellt

6. Oktober 2008 - Nach dem Großauftrag durch die US Army hat jetzt auch die US Navy den Eurocopter UH-72A bestellt.

Fünf der Leichthubschrauber (Militärversion der EC145) sollen bei der Naval Test Pilot School in Patuxent River, Maryland für die Pilotenschulung verwendet werden. Hauptauftragnehmer bei dem Festpreisvertrag im Wert von 24 Mio. Dollar ist EADS North America. Die Lieferung der in Columbus, Mississippi, montieren Hubschrauber soll von Oktober 2009 bis Januar 2010 erfolgen.

Einen ausführlichen Bericht über die UH-72A Lakota lesen Sie in der November-Ausgabe der FLUG REVUE, die ab 13. Oktober am Kiosk erhältlich ist.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App