19.08.2015
FLUG REVUE

Luftwaffe sichert baltischen LuftraumEurofighter gehen wieder nach Ämari

Ab September übernimmt die Luftwaffe zum siebten Mal einen Part beim Air Policing Baltikum. Diesmal ist das Taktische Luftwaffengeschwader 31 „Boelke“ an der Reihe.

Eurofighter TaktLwG 31

Im September treten die Eurofighter des Taktischen Luftwaffengeschwaders 31 ihren Dienst für das "Air Policing Baltikum" in Ämari an (Foto: Luftwaffe/Metternich).  

 

Eurofighter Helm mit Nachtsichtbrille 2015

Für Einsätze bei Nacht wurden BIV-Brillen beschafft (Foto: Luftwaffe/Engelbrecht).  

 

Ein Vorauskommando mit 40 Soldaten hat sich bereits auf den Weg nach Estland gemacht. Auch 40 Seecontainer mit Material wurden bereits ab Nörvenich verschickt worden. Insgesamt vier Eurofighter und 160 Mann Personal werden in Ämari stationiert sein.

Die Eurofighter-Piloten des Geschwaders wurden im Vorfeld erstmalig mit Nachtsichtgeräten ausgestattet. Daher musste der Verband auch bereits im Vorfeld Übungsflüge bei Nacht durchführen.



Weitere interessante Inhalte
“Verdacht auf Betrug” Österreich verklagt Eurofighter und Airbus

16.02.2017 - Das österreichische Verteidigungsministerium hat bei der Staatsanwaltschaft Wien eine Strafanzeige wegen des Verdachts auf arglistige und betrügerische Täuschung gegen die Airbus Defence and Space … weiter

DFS übernimmt Fluglotsenausbildung der Bundeswehr

16.01.2017 - Eine Tochter der Deutschen Flugsicherung, die Kaufbeuren ATM Training, hat die Ausbildung der militärischen Flugsicherungskontrollleiter übernommen. … weiter

Air Policing Baltikum Luftwaffe weiter in Ämari

05.01.2017 - Nach vier Monaten in Estland endete für das Taktische Luftwaffengeschwader 74 aus Neuburg der Einsatz im Baltikum. Seit 5. Januar ist das Taktische Luftwaffengeschwader 71 „Richthofen“ in Ämari im … weiter

Unbemanntes Aufklärungsflugzeug Erster Luftwaffen-Soldat erreicht 2000 Stunden mit Heron 1

05.01.2017 - Beim allerersten Missionsflug eines Heron 1 war Hauptfeldwebel Fabrice Bergmann bereits Crewmitglied. In Mali wurde er jetzt für 2000 Stunden geehrt. … weiter

Ausbildung von Jetpiloten Luftwaffe: 50 Jahre Pilotenschmiede in Sheppard

05.01.2017 - Wer Jetpilot werden möchte, der kommt an Sheppard nicht vorbei. Dort werden junge Flugschüler der Luftwaffe ausgebildet – und das seit 50 Jahren. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App