28.08.2014
FLUG REVUE

Taktisches Luftwaffengschwader 74Eurofighter verlegen nach Estland

Am Donnerstag verlegten vier Eurofighter des Taktischen Luftwaffengeschwader 74 auf den Luftwaffenstützpunkt nach Ämari in Estland. Zuvor hatte der Verband bereits 100 Soldaten für das Vor- und Hauptkommando der NATO-Mission verabschiedet.

Eurofighter Start Lechfeld 2014

Vier Eurofighter starteten am 28. August 2014 in Lechfeld zum Einsatz in Ämari (Foto: Luftwaffe/Habermeier)  

 

Die NATO hatte als Reaktion auf die Krise in der Ukraine die Verstärkung des NATO Air Policing über den Baltischen Staaten beschlossen.  Im Rahmen dieser Maßnahmen beteiligt sich die Luftwaffe vom 1. September bis Januar 2015 mit bis zu sechs Eurofightern. Zwei dieser Jets werden in einer 96-Stunden-Bereitschaft in Deutschland vorgehalten.

Das Baltikum ist für die Neuburger kein Neuland. Bereits 2009 waren sie mit vier Eurofightern auf dem litauischen Flugplatz Siaulia für Überwachungs- und Sicherungsaufgaben stationiert. Insgesamt übernimmt die Luftwaffe zum sechsten Mal diesen Auftrag.

Für das Air Policing im Baltikum gelten für die Neuburger die gleichen Regularien wie in Deutschland. Die Piloten der Alarmrotte müssen grundsätzlich innerhalb von 15 Minuten mit ihren Jets in der Luft sein. Dringt ein fremdes Flugzeug in den NATO-Luftraum ein, wird es von der Alarmrotte identifiziert und notfalls zur Landung gezwungen.



Weitere interessante Inhalte
Luftwaffen-Transall fliegt im historischen Silber "Silberne Gams" würdigt Penzinger Geschichte der Luftwaffe

31.05.2017 - Die Luftwaffe hat ihre Transall 51+01 im silbernen Farbton der ersten Luftwaffentransporter lackiert, um damit an die 60-jährige Geschichte des LTG 61 in Penzing zu erinnern. … weiter

BAE Systems Erster Eurofighter für Oman präsentiert

16.05.2017 - In Warton feierte BAE Systems am Montag das Roll-out des ersten Eurofighter und des ersten neuen Hawk-Trainers für die Royal Air Force of Oman. … weiter

Kommandowechsel Polen und Spanien übernehmen Baltic Air Policing

04.05.2017 - In Ämari und Siauliai wurden die Luftwaffe und die Königlich Niederländischen Luftstreitkräfte bei der Luftraumüberwachung über Estland, Lettland und Litauen abgelöst. … weiter

Eurofighter Meteor-Doppelstart getestet

26.04.2017 - Bei einem Flug über dem Testgelände bei den Hebriden hat ein Eurofighter erstmals zwei Meteor-Lenkwaffen in kurzer Folge verschossen. … weiter

Royal Air Force Eurofighter Typhoons in Rumänien

25.04.2017 - Die RAF hat erstmals Typhoons für ein verstärktes Air Policing nach Konstanza am Schwarzen Meer verlegt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App