17.11.2014
FLUG REVUE

LuftwaffeLetzte Transall verlässt Afghanistan

Nach 13 Jahren wurde mit dem Rückflug der letzten Maschine über Termez (Usbekistan) und Trabzon (Türkei), zurück nach Hohn die Ära der C-160 Transall im Afghanistaneinsatz beendet.

Transall Mazar-e Sharif Abschied 2014

Mit einer Feier am 15. November wurde die Transall aus Afghanistan verabschiedet (Foto: Bundeswehr/Seidel).  

 

Im Rahmen eines Appells des Einsatzgeschwaders Mazar-e Sharif verabschiedete der Kommandeur TAAC North (Train Advise Assist Command North), Brigadegeneral Harald Gante, die in Afghanistan stationierten taktischen Transportflugzeuge sowie ihre Besatzungen und Techniker in die Heimat.

In rund 55000 Flugstunden wurden vom „Arbeitstier“ der Luftwaffe seit 2002 fast 950000 Passagiere und knapp 76000 Tonnen Fracht transportiert, sowie 481 Medical Evacuation Flüge (MedEvac) über Afghanistan durchgeführt.

Bereits im Februar 2002 wurde durch die Bundeswehr ein Lufttransportstützpunkt in Termez (Usbekistan) eingerichtet. Von hier flogen die Maschinen sämtliches Material und Personal per Transall nach Afghanistan.

Im August 2008 erfolgte die Verlegung der Maschinen nach Mazar-e Sharif. Insgesamt sorgten seit 2002 mehr als 1500 Techniker sowie zahlreiches Bodenpersonal dafür, dass die eingesetzten Crews ihre umfangreichen Transportaufgaben erledigen konnten.

In Spitzenzeiten (2003, 2004, 2008-2010) waren dabei bis zu acht Maschinen für ISAF rund um die Uhr im Einsatz. Dabei wurden bis zum Ende September 2014 auch insgesamt mehr als 1200 Unterstützungsflüge außerhalb des deutschen Verantwortungsbereiches im Norden des Landes für ISAF durchgeführt.



Weitere interessante Inhalte
Probleme und Perspektiven Luftwaffe mit vielen Baustellen

11.07.2016 - Vor 60 Jahren begann die Aufstellung der Luftwaffe, die sich seither immer wieder neuen Herausforderungen stellen musste. Eine Verbesserung der Einsatzbereitschaft und Neubeschaffungen in wichtigen … weiter

Schwergewichte für die Truppe Top 10: Die meistverwendeten Militärtransporter

27.04.2016 - Internationale Krisen und Hilfseinsätze zeigen immer wieder die große Bedeutung des militärischen Lufttransports. Selbst kleine Nationen leisten sich erstaunliche Transporter-Flotten. Welche Muster … weiter

Wegen Verzögerungen bei A400M LTG 63 fliegt noch bis 2021 mit Transall

14.12.2015 - Nun ist es offiziell: Die Nutzungszeit der C-160 Transall beim Lufttransportgeschwader 63 wird um drei Jahre bis 2021 verlängert. … weiter

Freizeitpark bei Kevelaer Transall wird zum bunten Vogel

02.09.2015 - Als neuen Werbeträger hat sich der Freizeitpark Irrland einen als Ara-Papagei lackierte Transall auserkoren. … weiter

Lufttransportgeschwader 62 Abschied von der Transall in Wunstorf

03.07.2015 - Nach 46 Jahren nahm das LTG 62 am Donnerstag Abschied von seinem bisherigen „Arbeitstier“, der Transall C-160. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App