08.01.2016
FLUG REVUE

Syrien-Einatz der Luftwaffe Erster Einsatzflug der Tornados

Zwei Tornaods der Luftwaffe haben am Freitag von Incirlik aus ihren ersten Aufklärungseinsatz im Kampf gegen die Terrormiliz IS in Syrien und im Irak geflogen.

Tornado Aufklärung Syrien erster Flug 2016

Am 8. Januar 2016 starteten zwei Tornados in Incirlik zum ersten Einsatz der Luftwaffe im Kampf gegen den IS (Foto: Bundeswehr/Falk Bärwald).  

 

Laut Bundeswehr starteten die Jets um 9.32 Uhr Mitteleuropäischer Zeit. Der Tornado ECR (46+45) aus Jagel und der Tornado IDS (43+60) aus Büchel kehrten nach rund drei Stunden ohne Probleme zurück.

Der Flug „diente der Gewinnung von Aufklärungsergebnissen für die internationale Koalition“, so die Bundeswehr, die keine Details über die überflogenen Gebiete bekannt gab. Die Bilder werden von den Spezialisten der Luftwaffe in Incirlik ausgewertet und dann „entsprechend dem Mandat“ an „einen besonderen Kreis der an der Operation Inherent Resolve teilnehmenden Staaten zur Verfügung gestellt“. Diese können sie dann in die Planungen ihrer Einsätze – sprich die Bombardierung von Stellungen des IS – verwenden.



Weitere interessante Inhalte
ILA 2016 Breites Spektrum an unbemannten Flugsystemen

12.05.2016 - In einem eigenen Ausstellungsbereich werden auf der ILA in Berlin innovative Entwicklungen im Bereich ziviler und militärischer Drohnen gezeigt. … weiter

Tornados gehen aus USA nach Jagel Luftwaffe löst Fliegerisches Ausbildungzentrum in Holloman auf

14.04.2016 - Die Luftwaffe wird die Holloman AFB in New Mexico nur noch bis Herbst 2017 für die Ausbildung ihrer Tornado-Crews nutzen. 14 der Schwenkflügler kehren nach Deutschland zurück. … weiter

Umrüstung von A319 CJ Selbstschutzanlage für Regierungsmaschinen

31.03.2016 - An Flugzeugen der Bundesregierung vom Typ A319 CJ wurde ein Selbstschutzsystem erprobt. Das DLR wirkte bei den Testkampagnen in den USA und Deutschland mit. … weiter

ILA 2016 von 1. bis 4. Juni Luftwaffe mit großem Auftritt in Schönefeld

18.03.2016 - Auch auf der verkürzten ILA zeigt die Bundeswehr bei verschiedenen Flugvorführungen das Fähigkeitsspektrum ihrer Kampfflugzeuge, Transporter und Hubschrauber. … weiter

Neues Ausbildungsrig von Reiser in Faßberg NH90-Mechaniker schrauben jetzt an drei Modellen

09.03.2016 - Für die Ausbildung von Wartungspersonal des NH90 stehen dem Internationalen Hubschrauberausbildungszentrums in Faßberg jetzt drei Nachbauten des Hubschraubers zur Verfügung. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2016

FLUG REVUE
06/2016
09.05.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- "Cold Blade 2016"
- Singapore Airlines
- Flughafen Mexiko-Stadt
- FIDAE Santiago de Chile
- Seefernaufklärer P-3 Orion
- Aufblasbares Modul ISS
- ILA-EXTRA

aerokurier iPad-App