21.11.2008
FLUG REVUE

21.11.2008 - Norwegen JSF-EntscheidungNorwegen bleibt beim Joint Strike Fighter

21. November 2008 - Die norwegische Regierung hat gestern Abend auf einer Pressekonferenz verkündet, dass sie die Beschaffung des Joint Strike Fighters (F-35) als Nachfolger der F-16 empfiehlt.

Dies ist keine Überraschung, da das Land schon seit Jahren erhebliche Summen in das Programm investiert hat. Trotzdem wurden noch einmal Konkurrenten wie Eurofighter und Gripen eingeladen, "bindende Informationen" zu ihren Vorschlägen vorzulegen. Darauf reagierte allerdigns nur Saab, so dass ab 28. April zwei umfangreiche Angebote ausgewertet werden konnten. Laut Verteidigungsminister Anne-Grete Strom-Erichsen war der JSF das bessere Flugzeug, insbesondere hinsichtlich Elektronikfähigkeiten (Überwachung/Aufklärung) und Luftangriffsleistungen.



Weitere interessante Inhalte
FLUG REVUE-Reihe: Faszination Drohnen (3) Drohneneinsatz im Rettungsteam

08.12.2016 - Drohnen gibt es in unterschiedlichsten Größen und mit unterschiedlichsten Fähigkeiten. Lockheed Martin ließ jetzt solche Drohnentypen im Verbund ein Feuer löschen, eine Person aufspüren und diese in … weiter

Schulungszentrum Erste japanische F-35 in Luke AFB

01.12.2016 - Wie andere ausländische Kunden bildet auch Japan seine F-35-Piloten in Luke AFB aus. Das erste Flugzeug ist nun beim 944 Fighter Wing eingetroffen. … weiter

Pleiten, Pech und Pannen Top 10: Die spektakulärsten Flugzeuge, die nie flogen

01.12.2016 - Senkrechtstarter, Stealth-Jäger, Mach 3 schnelle Jäger: Die Luftfahrtgeschichte ist voll von interessanten, aber erfolglosen Flugzeugprojekten, die trotz fortgeschrittener Entwicklung nie aus eigener … weiter

Luke AFB F-35 trainiert mit F-16

30.11.2016 - Beim 56th Fighter Wing der US Air Force werden gemeinsame Übungseinsätze von Fighting Falcon und Lightning II geflogen. Ziel ist eine optimale Koordination der aus unterschiedlichen Generationen … weiter

Südkorea erteilt Auftrag Lockheed Martin modernisiert KF-16

21.11.2016 - Für 1,2 Milliarden Dollar wird Lockheed Martin die F-16 der südkoreanischen Luftstreitkräfte mit neuen Systemen ausrüsten um sie weiter konkurrenzfähig zu halten. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App