12.02.2015
FLUG REVUE

Startbahnsanierung in NordholzP-3C Orion zu Gast in Hohn

Zwei P-3C des Marinefliegergeschwader 3 „Graf Zeppelin“ (MFG 3) sind derzeit beim LTG 63 in Hohn stationiert. Grund sind Sanierungsmaßnahmen an der Startbahn des Heimatflugplatzes.

P-3C Hohn Kommodores 2015

Oberst Hartmut Zitzewitz, der Kommodore des LTG 63 (rechts), begrüßt Fregattenkapitän Per Weiler vom MFG 3 (Foto: Luftwaffe/D. Schlordt).  

 

Durch die Arbeiten kann der Flugbetrieb in Nordholz nur bei guter Sicht durchgeführt werden. Um auch bei schlechter Sicht die Auftragserfüllung sicherzustellen war ein Ausweichplatz notwendig. Hohn hat sich wegen der günstigen geographischen Lage zur Ost- und Nordsee angeboten.

So startet eine Orion vier bis fünfmal im Monat mit dem Ziel Ostsee bis nach Finnland. Im Rahmen der Mission „Assurance Measures“ wird seit Sommer letzten Jahres Flagge bei den osteuropäischen NATO-Mitgliedsstatten gezeigt, so Fregattenkapitän Per Weiler, Kommodore des MFG 3. „Es gibt zwar ein erhöhtes Übungsaufkommen der russischen Armee, aber zumindest kein aggressives Verhalten“.

Bei einem der letzten Aufklärungsflüge von Hohn aus wurde ein in der Ostsee aufgetauchtes U-Boot russischer Bauart vermessen, insbesondere dessen Schraubengeräusche. Durch das Ablegen der Signaturen in der Datenbank kann dieses U-Boot in Zukunft von jedem Schiff und Flugzeug der Marine wiedererkannt werden.



Weitere interessante Inhalte
Bundestag-Haushaltsausschuss Grünes Licht für Drohnen

29.06.2017 - Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in der letzten Sitzungswoche vor den Wahlen eine Reihe weiterer Rüstungsprogramme genehmigt. … weiter

Luftwaffen-Transall fliegt im historischen Silber "Silberne Gams" würdigt Penzinger Geschichte der Luftwaffe

31.05.2017 - Die Luftwaffe hat ihre Transall 51+01 im silbernen Farbton der ersten Luftwaffentransporter lackiert, um damit an die 60-jährige Geschichte des LTG 61 in Penzing zu erinnern. … weiter

Kommandowechsel Polen und Spanien übernehmen Baltic Air Policing

04.05.2017 - In Ämari und Siauliai wurden die Luftwaffe und die Königlich Niederländischen Luftstreitkräfte bei der Luftraumüberwachung über Estland, Lettland und Litauen abgelöst. … weiter

Schon über 400 Flugzeuge im Einsatz Eurofighter: Auslieferungs-Meilensteine

11.04.2017 - Der Eurofighter wird von den Partnerfirmen an den Standorten Getafe (Spanien), Manching (Deutschland), Warton (Großbritannien), und Turin (Italien) endmontiert. … weiter

Luftwaffe Tornados erhalten neuen EloKa-Behälter von Saab

11.04.2017 - Für die Tornados der Luftwaffe wurden 29 neue BOZ-101 EC bei Saab bestellt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2017

FLUG REVUE
08/2017
10.07.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Stratolaunch: Das größte Flugzeug der Welt
Atlanta: Der größte Flughafen der Welt
Paris Air Show: Die größte Luftfahrtschau der Welt
Transall: Abschied von Penzing


aerokurier iPad-App