04.12.2014
FLUG REVUE

LuftwaffeStarfighter geht als Ausstellungstück nach Beja

Mit zwei C-130 Hercules der portugiesischen Luftstreitkräfte wurde eine F-104 der Luftwaffe von Penzing nach Beja gebracht.

F-104G Verladung C-130 Penzing 2014

Eine F-104G der Luftwaffe (22+62) wurde mit zwei C-130 Hercules der portugiesischen Luftstreitkräfte von Penzing aus nach Beja gebracht (Foto: Luftwaffe/Schweiger).  

 

Der Transport wurde durch intensive und umfangreiche Absprachen zwischen dem Waffensystemunterstützungszentrum 1 in Erding, dem Lufttransportgeschwader 61 in Penzing und dem technischen Assistenten des portugiesischen Kommandeurs in Beja vorbereitet.

F-104G Verladung C-130 Penzing 2014 Flügel

Nach dem Rumpf wurden die Flügel in eine zweite Hercules verladen (Foto: Luftwaffe/Schweiger).  

 

Die erste C-130 der Forca Aerea Portuguesa sollte den Flugzeugrumpf in die zukünftige Heimat bringen. Dieser war bereits durch den Luftumschlagszug im LTG 61 vorbereitet und verladefertig verpackt worden. Nach dem Öffnen der Laderampe wurde schnell deutlich: Die Fracht war zwei cm zu hoch. Es war einiges an Umbau zu leisten. „Aber wo ein Wille, da ein Weg.“ Mit einer geringfügigen Verspätung konnte sich dann die erste Frachtmaschine auf den Weg nach Portugal machen.

Am nächsten Tag wurden die Tragflächen, das Heckteil und die Montageausstattung in eine zweite Transportmaschine verladen. Im Vergleich zum Vortrag war dies nahezu ein Kinderspiel.



Weitere interessante Inhalte
Neues System von Rockwell Collins Überschallknall im Cockpit visualisiert

23.03.2017 - Der US-Avionikhersteller Rockwell Collins hat ein System entwickelt, das Piloten von künftigen Überschallflugzeugen die Lärmauswirkungen am Boden auf einem Display darstellt. … weiter

Marineflieger P-3C Orion zurück bei „Atalanta“

16.03.2017 - Die Deutsche Marine stellt der EU-Operation „Atalanta“ zum wiederholten Mal einen Seefernaufklärer zur Verfügung. … weiter

Testträger Gulfstream III Lockheed Martin verbessert AML

14.03.2017 - Das Airborne Multi-INT Lab von Lockheed Martin hat neue Fähigkeiten hinsichtlich der Sensorkontrolle und der Computerkapazitäten bekommen. … weiter

Luftbetankungsübung Rumänische F-16 trainieren mit KC-135

13.03.2017 - Die F-16 der rumänischen Luftstreitkräfte haben erstmals die Luftbetankung mit KC-135 der US Air Force geübt. … weiter

X-Modelle NASA-Luftfahrtforschung: X-Flugzeuge

13.03.2017 - Schneller, leiser, sparsamer: Mit einer Reihe von X-Flugzeugen will die NASA neuen Öko-Technologien zum Durchbruch verhelfen. Bei der Umsetzung könnten auch Branchenneulinge zum Zuge kommen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App