Besatzung rettet sich mit dem SchleudersitzTornado aus Büchel in der Eifel abgestürzt

Die Luftwaffe hat zum ersten Mal seit 2009 wieder einen Tornado durch Absturz verloren.

Tornado-Crash 16. Januar 2014

Am 16. Januar 2014 stürzte ein Tornado des Taktischen Luftwaffengeschwaders 33 bei Laubach ab. Die Besatzung konnte sich mit dem Schleudersitz retten (Foto: Bundeswehr)  

 

Die Maschine des Taktischen Luftwaffengeschwaders 33 befand sich nach einer nächtlichen Trainingsmission im normalen Landeanflug, als sie am Donnerstagabend um 21.20 Uhr etwa fünf Kilometer nordöstlich des Fliegerhorstes Büchel bei Laubach knapp neben der Autobahn 48 in einen Wald stürzte.

Pilot und Copilot konnten sich mit dem Schleudersitz retten. Der Pilot landete mit dem Fallschirm in einem Baum und wurde leicht verletzt, so die Luftwaffe. Beide Besatzungsmitglieder wurden routinemäßig für Untersuchungen in ein Bundeswehrkrankenhaus gebracht.

Der Flugschreiber wurde gefunden und die Flugunfalluntersuchung durch den General Flugsicherheit der Bundeswehr läuft. Nähere Details zum Unfallhergang liegen noch nicht vor. Laut Oberst Andreas Korb, Kommodore des Taktischen Luftwaffengeschwaders 33, liegen bislang keine Hinweise auf technische Probleme vor.

KS



Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
Luftwaffe startet Schwertranpsort Beschädigter Eurofighter geht nach Manching

22.05.2015 - Einen beschädigten Eurofighter will die Luftwaffe nächste Woche über die Autobahn zur Reparatur von Nörvenich nach Manching bringen. … weiter

Universität der Bundeswehr Studiengang für Bundeswehr-Piloten eingerichtet

22.05.2015 - Ab Oktober richtet die Universität der Bundeswehr München den ersten Studiengang für militärische Flugzeugführer ein. Auch der Ludwig Bölkow Campus in Ottobrunn ist beteiligt. … weiter

Besuch bei der Luftwaffe Israelischer Airchief fliegt Eurofighter in Laage

15.05.2015 - Generalmajor Amir Eschel, Airchief der israelischen Luftstreitkräfte, flog beim Taktischen Luftwaffengeschwader 73 „Steinhoff“ den Eurofighter, um sich über die Leistungen des Waffensystems zu … weiter

Luftwaffe 2000. Besatzungsmitglied für den Tornado ausgebildet

13.05.2015 - Beim Fliegerischen Ausbildungszentrum der Luftwaffe wurde die Graduierung des 2000. dort geschulten Crewmitglieds für den Jagdbomber Tornado gefeiert. … weiter

Hubschraubergeschwader 64 CH-53 für Übung in den USA

06.05.2015 - Erstmals nimmt die Luftwaffe mit Hubschraubern an Angel Thunder teil, der weltweit größten und realistischsten Combat Search and Rescue-Übung mit multinationaler Beteiligung. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2015

FLUG REVUE
06/2015
11.05.2015

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- CSeries im Flugtest
- U-2 fliegt weiter
- A129 Mangusta
- Hamburger Messe
- Wie sicher ist Fliegen
- Tupolew Tu-104
- Boeing 747-8
- NASA-Kapsel Orion

aerokurier iPad-App
Frage des Monats

Welches Thema ist Ihr Favorit in der FLUG REVUE 05-2015?


Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.











alle Ergebnisse