17.01.2014
FLUG REVUE

Besatzung rettet sich mit dem SchleudersitzTornado aus Büchel in der Eifel abgestürzt

Die Luftwaffe hat zum ersten Mal seit 2009 wieder einen Tornado durch Absturz verloren.

Tornado-Crash 16. Januar 2014

Am 16. Januar 2014 stürzte ein Tornado des Taktischen Luftwaffengeschwaders 33 bei Laubach ab. Die Besatzung konnte sich mit dem Schleudersitz retten (Foto: Bundeswehr)  

 

Die Maschine des Taktischen Luftwaffengeschwaders 33 befand sich nach einer nächtlichen Trainingsmission im normalen Landeanflug, als sie am Donnerstagabend um 21.20 Uhr etwa fünf Kilometer nordöstlich des Fliegerhorstes Büchel bei Laubach knapp neben der Autobahn 48 in einen Wald stürzte.

Pilot und Copilot konnten sich mit dem Schleudersitz retten. Der Pilot landete mit dem Fallschirm in einem Baum und wurde leicht verletzt, so die Luftwaffe. Beide Besatzungsmitglieder wurden routinemäßig für Untersuchungen in ein Bundeswehrkrankenhaus gebracht.

Der Flugschreiber wurde gefunden und die Flugunfalluntersuchung durch den General Flugsicherheit der Bundeswehr läuft. Nähere Details zum Unfallhergang liegen noch nicht vor. Laut Oberst Andreas Korb, Kommodore des Taktischen Luftwaffengeschwaders 33, liegen bislang keine Hinweise auf technische Probleme vor.



Weitere interessante Inhalte
Deutsch-französische Vereinbarung A400M-Ausbildung nach EASA-Standard

02.02.2016 - Die technisch-logistische Ausbildung für den Airbus A400M wird künftig nach den Standards EASA und EMAR durchgeführt. Eine entsprechende deutsch-französische Vereinbarung wurde in Wunstorf … weiter

Schnelle Umrüstung der Cockpitbeleuchtung Tornado-Piloten können Nachtsichtbrillen nutzen

02.02.2016 - Laut Bundeswehr wurden die Luftwaffen-Tornados bisher nicht für nächtliche Aufklärungsflüge über Syrien und dem Irak angefordert. Dennoch rüstet man die Cockpits nun im Schnellverfahren für die … weiter

Berufe in der Luftfahrt Offizier im fliegerischen Dienst der Bundeswehr

25.01.2016 - Seit Oktober 2015 studieren 13 Pilotenanwärter an der Universität der Bundeswehr Aeronau­tical Engineering. Auch Segelfliegen gehört seit Kurzem zur Ausbildung. … weiter

Militärische Luftfahrtstrategie Verteidigungsministerium definiert Technologie-Prioritäten

19.01.2016 - Erstmals hat das Verteidigungsministerium eine Militärische Luftfahrtstrategie erarbeitet, die die zivile Luftfahrtstrategie der Bundesregierung ergänzt. Die Militärische Luftfahrtstrategie definiert … weiter

Syrien Einsatz der Aufklärungs-Tornados Luftwaffe erreicht volle Einsatzbereitschaft

18.01.2016 - Mit zwei täglichen Aufklärungsissionen von jeweils zwei Tornados ist das Luftwaffen-Kontingent in Incirlik nun voll im Einsatz. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 03/2016

FLUG REVUE
03/2016
08.02.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Baltic Air Policing
- Jahresbilanz Airbus und Boeing
- Öko-Flughafen Oslo
- Tupolew Tu-160 „Blackjack“
- Superfighter üben gemeinsam
- Fernüberwachung von Flughäfen
- SpaceX will Startkosten senken

aerokurier iPad-App