31.05.2016
FLUG REVUE

Luftwaffen-Einsatz gegen den ISTornados: 1000 Stunden über Syrien und dem Irak

Seit Beginn des regelmäßigen Einsatzflugbetriebs in Incirlik haben die Aufklärer der Luftwaffe 1000 Flugstunden erreicht.

Tornado Aufklärung Syrien erster Flug 2016

Am 8. Januar 2016 starteten zwei Tornados in Incirlik zum ersten Einsatz der Luftwaffe im Kampf gegen den IS (Foto: Bundeswehr/Falk Bärwald).  

 

Die Besatzungen des deutschen Einsatzkontingentes Counter Daesh starten praktisch täglich mit ihren Tornados vom türkischen Luftwaffenstützpunkt Incirlik. Ihr Auftrag: Aufklärungsflüge über den Gebieten des sogenannten „Islamischen Staates“.

Jede einzelne Aufklärungsmission wird dabei stets in einer Zweierformation. Innerhalb der Missionen werden jeweils mehrere einzelne Aufklärungsaufträge abgearbeitet. Die Planung der Einsätze und ihre Beauftragung erfolgen durch das taktische Luftwaffenhauptquartier, das „Combined Air and Space Operations Center (CAOC)“ in Al Udeid, Katar.



Weitere interessante Inhalte
Schon über 400 Flugzeuge im Einsatz Eurofighter: Auslieferungs-Meilensteine

11.04.2017 - Der Eurofighter wird von den Partnerfirmen an den Standorten Getafe (Spanien), Manching (Deutschland), Warton (Großbritannien), und Turin (Italien) endmontiert. … weiter

Luftwaffe Tornados erhalten neuen EloKa-Behälter von Saab

11.04.2017 - Für die Tornados der Luftwaffe wurden 29 neue BOZ-101 EC bei Saab bestellt. … weiter

Luftwaffe Flugbereitschaft – Die Flugzeuge

10.04.2017 - VIP-Flüge, Transporteinsätze und Luftbetankung – die Aufgaben der Flugbereitschaft des Verteidigungsministeriums sind vielfältig. Nach einem Modernisierungsprogramm zu Beginn des Jahrzehnts sind nun … weiter

4. Staffel des TaktLwG 51 aufgestellt Tornado-Ausbildung geht nach Jagel

07.04.2017 - Das Taktische Luftwaffengeschwader 51 „Immelmann“ hat eine 4. Fliegende Staffel aufgestellt, die künftig für die Ausbildung der Tornado-Besatzungen zuständig ist. … weiter

Taktisches Lufwaffengeschwader 33 Taurus-Schuss in Südafrika

28.03.2017 - Während der Übung „Two Oceans“ hat ein Tornado der Luftwaffe erstmals einen komplett überholten Taurus-Marschflugkörper verschossen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App