23.04.2014
FLUG REVUE

Taurus-TestschussTornados trainierten wieder in Südafrika

Vier Tornados des Taktischen Luftwaffengeschwaders 33 waren jüngst erneut in Overberg, um unter anderem mit dem weit reichenden Lenkflugkörper Taurus zu üben.

Tornado Overberg 2014 aus Büchel

Bei den Übungsflügen in Südafrika verschoss die Luftwaffe wieder einen ihrer Taurus-Abstandswaffen (Foto: Luftwaffe/Wilms).  

 

Der auf ein Übungsziel abgefeuerte Taurus traf nach etwa 20 Minuten Flugzeit punktgenau sein Ziel, so die Luftwaffe. Ansonsten hatte die Übung viele Facetten wie Tiefflug oder Manöver unter Einsatz der Bordwaffen über dem weiten Himmel des nur spärlich bewohnten südwestlichen Kaps.
Die Tornados verlegten mit Zwischenstopps auf Gran Canaria und der Atlantikinsel Ascension ans Kap. Treibstoff wurde in der Luft durch einen Tanker der U.S. Air Force bereitgestellt.

Das Gros der fast 120 Soldatinnen, Soldaten, Reservisten und Zivilangestellten des 33. Taktischen Luftwaffengeschwaders in Büchel unter dem Kommando von Oberstleutnant Thomas Schneider flog im Bundeswehr-Airbus ein, während dessen über 50 Tonnen Material – Ersatzteile, Munition und Verpflegung – per Charter-Antonov oder auf dem Seeweg in Richtung Kapstadt unterwegs waren.

Bis zu acht Flüge täglich wurden durchgeführt, wobei die südafrikanische Luftwaffe dieses Mal sehr zum Bedauern der Luftwaffe nicht mitflog. Das nächst Mal wird erst wieder 2017 in Overberg geübt.



Weitere interessante Inhalte
Europäische Tanker-Initiative Deutschland und Norwegen bestellen A330 MRTT

25.09.2017 - Airbus Defence and Space hat von der europäischen Organisation für Verteidigungskooperationsprogramme (OCCAR) einen Festauftrag über fünf Mehrzwecktank- und -transportflugzeuge vom Typ Airbus A330 … weiter

Jubiläumsfeier in Aigen im Ennstal 50 Jahre Alouette III in Österreich

23.09.2017 - Die Jubiläen 80 Jahre Fliegerhorst Aigen im Ennstal, und 50 Jahre Alouette III im Bundesheer waren Anlass für eine Feier am Freitag. … weiter

Flugsicherheitsausschuss Tiger darf mit Auflagen wieder fliegen

22.09.2017 - Zwei Monate nach dem Absturz in Mali hat der Flugsicherheitsausschuss beim Luftfahrtamt der Bundeswehr den Flugbetrieb mit dem Hubschrauber Tiger unter Auflagen wieder freigegeben. … weiter

Br 1150 wird durch P-72A ersetzt Italien verabschiedet Atlantic

22.09.2017 - Am Donnerstag wurde auf dem Flugplatz von Sigonella am Fuße des Ätna die Breguet Br 1150 Atlantic aus dem Dienst der Aeronautica Militare verabschiedet. … weiter

Luft-Boden-Rolle Eurofighter testet GBU-48 in Vidsel

21.09.2017 - Auf der Vidsel Test Range in Schweden haben Eurofighter der Luftwaffe die ersten Laser- und GPS-gesteuerten GBU-48-Bomben abgeworfen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende