05.06.2017
FLUG REVUE

FLUG REVUE - Die Leserreisen 2017 (Teil 4) MAKS in Shukowski und Monino

T-50 Flug 2013

Während die Tests in Schukowski weiter gehen, wurde eine T-50 im Februar 2014 für Truppenversuche nach Achtubinsk verlegt (Foto: Suchoi).  

 

19. - 23. Juli 2017

Bestaunen Sie die neuesten MiGs und Suchois aus nächster Nähe, denn die modernsten Flugzeuge und Hubschrauber aus Russland und der GUS sieht man nur auf der MAKS auf dem Flugtestzentrum Shukowski bei Moskau! Wir sind an zwei Tagen dort und sehen uns zudem das legendäre Museum in Monino an. Sightseeing in Moskau rundet die Reise ab, die nach der kurzfristigen Verlegung der Veranstaltung nun im Juli stattfindet.


GEPLANTER REISEVERLAUF


Mittwoch, 19. Juli 2017
Zubringerflug ex Deutschland nach Frankfurt mit Lufthansa. Dann Weiterflug mit Lufthansa von Frankfurt nach Moskau Domodedovo (Abflug in Frankfurt um 08.35 Uhr, Ankunft Moskau Ortszeit 12.40 Uhr). Im Anschluß unternehmen wir eine Stadtrundfahrt, die Sie mit den bedeutendsten  Sehenswürdigkeit bekannt macht, u.a. dem Roten Platz, dem Bolschoi-Theater, dem Neu-Jungfrauen-Kloster, u.v.m. Dann geht es zum Hotel Katerina City****. Abendessen und Übernachtung.

Donnerstag, 20. Juli 2017
Nach dem Frühstück im Hotel Transfer zur MAKS und ganztägiger Besuch während eines Fachbesuchertags. Rückfahrt am frühen Abend. Abendessen im Hotel. Übernachtung.

Freitag, 21. Juli 2017
Frühstück im Hotel. Transfer nach Monino und mehrstündiger Besuch des berühmten Museums der russischen Luftstreitkräfte. Rückfahrt am späten Nachmittag. Abendessen im Hotel und Übernachtung.

Samstag, 22. Juli 2017
Frühstück im Hotel. Danach noch einmal Transfer zur MAKS und ganztägiger Besuch an einem Publikumstag mit erweitertem Flugprogramm. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

Sonntag, 23. Juli 2017
Frühstück im Hotel. Später Transfer zum Flughafen Domodedovo und Rückflug mit LH 1445 um 13.35 Uhr, Ankunft Frankfurt 15.55 Uhr. Weiterflug zum Heimatflughafen bzw. Ende der Reise in Frankfurt.


Eingeschlossene Leistungen:
+ Zubringerflug mit Lufthansa ab/bis Deutschland in der Economy Klasse
+ Flug mit Lufthansa von Frankfurt nach Moskau in der Economy Klasse
+ 4 Übernachtungen in Cambridge in 3 Sterne Hotel inkl. Frühstück und Abendessen
+ alle Transfers, Fahrten, Besuche wie ausgeschrieben
+ Eintritt zur MAKS am 20. und 22. Juli 2017
+ Stadtrundfahrt am 19. Juli 2017
+ Besuch und Eintritt in Monino
+ lokale, deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Moskau
+ Begleitung der Redaktion FLUG REVUE/Klassiker der Luftfahrt
+ Reisepreissicherungsschein

Nicht eingeschlossene Leistungen:
- alle zusätzlichen Mahlzeiten
- persönliche Ausgaben (Trinkgelder, Telefon, etc.)
- Visagebühr und -besorgung (BITTE RECHTZEITIG BEANTRAGEN!!)
- Reiseversicherungen


Preise:
Doppelzimmer pro Person
Frühbucherpreis bis 31.März 2017: € 1.449
Preis bei Buchung ab 1.April 2017: € 1.499

Einzelzimmer
Frühbucherpreis bis 31.März 201:  € 1.649
Preis bei Buchung ab 1.April 2017: € 1.699

Mindestteilnehmerzahl: 24 Personen


WEITER ZU SEITE 5: USA-Supertour nach Texas

    1 | 2 | 3 | 4 | 5 |     



  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App