13.04.2016
FLUG REVUE

Royal Air Force208(R) Squadron verabschiedet sich

Nachdem jüngst der 100. Geburtstag offiziell gefeiert wurde hat die 208(R) Squadron der RAF nun ihren Flugbetrieb mit dem Hawk-Trainer eingestellt.

Hawk T1 No 208(R) Squadron RAF 2016

Die Sphinx am Leitwerk der Hawk T1 der 208(R) Squadron erinnert an ihre Zeit im Nahen Osten (Foto: Crown Copyright/Rob Travis).  

 

Die Staffel nutzte als letzte Einheit in RAF Valley die T1-Version der Hawk, die nun nur noch bei der 100 Squadron in Leeming, den Red Arrows in Scampton und der 736 Naval Air Squadron in RNAS Yeovilton im Dienst steht. In Valley wird die modernisierte Hawk T2 von der IV(R) Squadron geflogen.

Die Geschichte der 208(R) Squadron geht auf die No. 8 (Naval) Squadron des Royal Naval Air Service zurück, die am 26. Oktober 1916 aufgestellt wurde. Nach Gründung der Royal Air Force wurde sie am 1. April 1918 zur 208 Squadron umbenannt.

Die meiste Zeit ihrer wechselvollen Geschichte war die Staffel im Nahen Osten stationiert, wo sie in den 1960er Jahren noch Vampire und Hunter flog. Danach wurde sie 1974 mit Buccaneers neu aufgestellt. 1994 wurde die Staffeltradition dann an einen Hawk-Verband der
No 4 Flying Training School in Valley weitergereicht.



Weitere interessante Inhalte
Schon über 400 Flugzeuge im Einsatz Eurofighter: Auslieferungs-Meilensteine

11.04.2017 - Der Eurofighter wird von den Partnerfirmen an den Standorten Getafe (Spanien), Manching (Deutschland), Warton (Großbritannien), und Turin (Italien) endmontiert. … weiter

Übung der Royal Air Force Eurofighter der Royal Air Force auf Asientour

02.01.2017 - Für Übungen in Malaysia, Japan und Südkorea verlegte die Royal Air Force acht Eurofighter nach Asien. Die Crews konnten wertvolle Erfahrungen sammeln. … weiter

Affinity Flight Training Grob G 120TP für britische Militärpilotenausbildung

21.11.2016 - Neun Monate nach Auftragserteilung hat Affinity Flying Training Services die ersten beiden Grob G 120TP für die Ausbildung nach RAF Cranwell geliefert. … weiter

Übungen in Malaysia, Japan und Korea Briten schicken Eurofighter nach Asien

04.10.2016 - Acht Eurofighter der Royal Air Force sind zur Übung "Exercise Bersama Lima 16" in Malaysia eingetroffen. Die von Tankern der RAF begleiteten Jäger werden Asien in mehreren Etappen besuchen. … weiter

Sonderlackierte Chinooks RAF feiert Geschwaderjubiläum

27.09.2016 - Das 100-jährige Bestehen ihrer 18(B) und 27 Squadron aus RAF Odiham und der 28 Squadron aus RAF Benson begeht Großbritanniens traditionsreiche Luftwaffe derzeit mit sonderlackierten Chinooks. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App