02.04.2011
FLUG REVUE

A-10 der USAF stürzt bei Spangdahlem ab

Eine Thunderbolt II der 81st Fighter Squadron ist gestern gegen 16.00 Uhr in ein Feld außerhalb von Laufeld, nördlich der Stadt Wittlich, in der Eifel, abgestürzt.

A-10 Spangdahlem

Eine A-10 aus Spangdahlem stürzte am 1. April 2011 bei Laufeld ab (Foto: USAF).  

 

Der Pilot, Oberstleutnant Scott Hurrelbrink konnte sich mit dem Schleudersitz retten und erlitt leichte Verletzungen. Er wurde von der Absturzstelle in das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder, Trier, transportiert und befindet sich in guter Verfassung.

Deutsche Rettungskräfte waren zuerst an der Absturzstelle, gefolgt von medizinischem Personal, welches den Piloten via Hubschrauber ins Krankenhaus transportierte. Ersteinsatzkräfte der US Air Force und der zuständige Kommandeur der Base trafen wenige Zeit später an der Absturzstelle ein und koordinierten alle notwendigen Schritte mit den zuständigen deutschen Kollegen.

Der Pilot war von einem Routine-Übungsflug auf dem Rückweg nach Spangdahlem als sich das der Unfall ereignete.

Das Flugzeug hatte Übungsmunition an Bord. Ein Team des Kampfmittelräumdienstes der Air Base Spangdahlem sicherte die Absturzstelle und brachte die Übungsmunition unter Kontrolle. Ein Ingenieur der Umweltabteilung des 52. Fighter Wing befindet sich ebenfalls vor Ort und untersuchte Boden und Luftproben auf den gefährlichen Stoff Petroleum Hydrocarbonat, sowie auf Kontaminationen hin, die durch den Treibstoff eines Flugzeuges verursacht werden können. Alle Ergebnisse befanden sich innerhalb der Norm., so die US Air Force.



Weitere interessante Inhalte
Entscheidung nach langem Wettbewerb Kanada wählt Airbus C295W als SAR-Flugzeug

09.12.2016 - Die kanadische Regierung hat die Airbus C295W für ihr Such- und Rettungsflugzeugprogramm (Fixed-Wing Search and Rescue Program – FWSAR) ausgewählt hat. … weiter

Diehl Defence IRIS-T gegen Bodenziele getestet

08.12.2016 - Der Luft-Luft-Lenkflugkörper IRIS-T hat bei einem Testschießen von einem norwegischen F-16-Kampfjet seine Luft-Boden-Fähigkeit demonstriert. … weiter

Sikorsky S-70i Black Hawk für Chile

08.12.2016 - Sikorsky hat einen Vertrag für die Lieferung von sechs S-70i Black Hawk an die chilenischen Luftstreitkräfte abgeschlossen. … weiter

Frankreich, Großbritannien und Spanien Servicevertrag für A400M unterzeichnet

07.12.2016 - Airbus Defence and Space hat einen langfristigen GUnterstützungsvertrag für den neuen A400M-Transporter mit Großbritannien, Frankreich und Spanien unterzeichnet. … weiter

Flugstundenjubiläum für USAF-Pilot 6000 Stunden in der A-10

06.12.2016 - Als einer der erfahrensten Kampfflugzeugpiloten der US Air Force hat Oberstleutnant John Marks nun 6000 Flugstunden in der A-10 Thunderbolt II erreicht. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App