31.10.2012
FLUG REVUE

AW101 und AW159 fliegen bei James Bond

AgustaWestland hat seine zwei in Großbritannien gebauten Hubschrauber im neuen Bond-Film Skyfall platziert.

AW101 Bond Skyfall

AgustaWestland stellte eine AW101 Merlin für den neuen James-Bond-Film Skyfall zur Verfügung (Foto: AgustaWestland/Harding)  

 

Vor allem die AW101 Merlin taucht mit einigen spektakulären Szenen auf. Sie wird vom Böswicht Silva und seinen Männern benutzt.

Laut AgustaWestland waren für den Film etwa 15 Flugstunden notwendig, die von Testpiloten des Unternehmens durchgeführt wurden.

„Wir freuen uns über die Partnerschaft mit dieser Ikone des Films. Unsere ... AW101 und AW159 werden in Großbritannien gebaut und passen somit perfekt zum Image von Bond,“ erklärte Ray Edwards, Managing Director von AgustaWestland in Yeovil. Schon bei den Olypmischen Spielen im Sommer in London hatte das Unternehmen seine Helikopter prominent in Szene gesetzt.

Auf den Vermarktungszug sind übrigens auch schon einige Modellhersteller aufgesprungen.



Weitere interessante Inhalte
AgustaWestland AW609 stürzt in Italien ab

30.10.2015 - Am Freitagvormittag ist der zweite Prototyp des zivilen Kipporotormusters AW609 zwischen Santhia und Alice Castello abgestürzt. Beide Piloten kamen dabei ums Leben. … weiter

Royal Navy Erster Merlin HC3i ausgeliefert

19.10.2015 - AgustaWestland hat den ersten von sieben AW101 Merlin HC Mk3i an die Royal Navy in Yeovilton übergeben. … weiter

Übergabe an Bristow Helicoters RAF stellt SAR-Dienst ein

07.10.2015 - Die Royal Air Force hat nach über 74 Jahren ihren letzten Such- und Rettungseinsatz rund um die britischen Inseln geflogen. Der SAR-Dienst wird komplett von Bristow Helicopters übernommen. … weiter

AgustaWestland AW159 Wildcat zu Hitzetests am Golf

19.09.2015 - Der neue Wildcat-Hubschrauber der Royal Navy absolvierte auf dem Zerstörer HMS Duncan ein zweiwöchiges Versuchsprogramm bei großer Hitze. … weiter

Lastenesel Militärische Transporthubschrauber

28.08.2015 - Der schnelle Transport von Soldaten und Material auf dem Gefechtsfeld ist die Domäne der Militärhubschrauber. Die schweren Modelle sind für die Hersteller ein gutes Geschäft. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 03/2016

FLUG REVUE
03/2016
08.02.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Baltic Air Policing
- Jahresbilanz Airbus und Boeing
- Öko-Flughafen Oslo
- Tupolew Tu-160 „Blackjack“
- Superfighter üben gemeinsam
- Fernüberwachung von Flughäfen
- SpaceX will Startkosten senken

aerokurier iPad-App