03.11.2015
FLUG REVUE

F-16 der 421 FS in BagramBlack Widows verlegen nach Afghanistan

Die 421st Fighter Squadron der US Air Force aus Hill, Utah, verlegte zur Unterstützung der Operation Freedom’s Sentinel nach Bagram in Afghanistan.

lockheed-martin-f-16-412-fs-bagram

Eine Lockheed Martin F-16C Fighting Falcon der 421st FS in Bagram. Foto und Copyright: USAF/Swafford  

 

Der Einsatz ist die letzte Verlegung des auf der Hill AFB stationierten Verbands mit der Lockheed Martin F-16 Fighting Falcon. Die 421st Fighter Squadron "Black Widows" gehört zum 388th Fighter Wing und wird demnächst auf die F-35A Lightning II umrüsten. Die Einheit war bereits von Juili 2009 bis Januar 2010 in Bagram stationiert und flog in diesem Zeitraum mehr als 1800 Einsätze. Nun löst sie die 555th FS "Triple Nickel" aus Aviano in Afghanistan ab.



Weitere interessante Inhalte
Südkorea erteilt Auftrag Lockheed Martin modernisiert KF-16

21.11.2016 - Für 1,2 Milliarden Dollar wird Lockheed Martin die F-16 der südkoreanischen Luftstreitkräfte mit neuen Systemen ausrüsten um sie weiter konkurrenzfähig zu halten. … weiter

Norwegische Lenkwaffe für F-35 F-16 testet JSM

16.11.2016 - Zur Vorbereitung auf die Versuche in der F-35 wird die Joint Strike Missile des norwegischen Herstellers Kongsberg derzeit in Edwards AFB an der Fighting Falcon getestet. … weiter

T-Time in St. Louis Neuentwicklung Boeing T-X

08.11.2016 - Boeing will mit einer Neuentwicklung die Konkurrenz im Trainerwettbewerb der US Air Force schlagen. Partner bei dem am 13. September vorgestellten Modell ist Saab. … weiter

Der Bestseller aus Fort Worth Top 10: Die größten F-16-Nutzer

07.11.2016 - Mehr als 4500 Exemplare der Lockheed Martin F-16 Fighting Falcon wurden gebaut. Kaum ein anderer westlicher Überschalljäger kann höhere Stückzahlen vorweisen. Wer hat die meisten von ihren Piloten … weiter

Grünes Licht Serienfreigabe Boeing KC-46A

17.10.2016 - Mit einem Jahr Verzug hat das Pentagon die Fertigung des neuen Tankers Boeing KC-46A für die USAF freigegeben. Diverse Probleme im Entwicklungsprogramm kommen Boeing teuer zu stehen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App