22.10.2013
FLUG REVUE

Pentagon: Neuer Plan für öffentliche AuftritteBlue Angels fliegen 2014 wieder

Die US Navy hat gestern angekündigt, dass ihr Kunstflugteam im kommenden Jahr die volle Saison im Einsatz sein soll.

Blue Angels Formation 2012

Die Blue Angels werden 2014 wieder ihre bekannten Flugmanöver zeigen (Foto: US Navy).  

 

IN DIESEM ARTIKEL

Dass die Blue Angels nach den Sparmaßnahmen in diesem Jahr (Stichwort „Sequestration“) wieder auf Tour gehen können wurde möglich, nachdem das Pentagon einen neuen „Community Ourtreach Plan“ erarbeitet hat. Dieser sieht Kürzungen von 104 Millionen Dollar vor, was einer Reduzierung von etwa 45 Prozent gegenüber dem Niveau von 2012 gleichkommt.

Sowohl das Pentagon als auch die US Navy betonen, dass es trotz aller Sparmaßnahmen wichtig ist, die Aufgaben und Fähigkeiten des Militärs der Bevölkerung zu präsentieren. Ein gutes Image und breite Unterstützung sind notwendig, wenn die Freiwilligenarmee weiter qualifiziertes Personal rekrutieren will.

Die Streichung fast sämtlicher Auftritte in der Öffentlichkeit in den letzten Monaten betraf laut Pentagon über 2800 Veranstaltungen im ganzen Land. Unter anderem wurde ine ganze Reihe von Airshows abgesagt.


WEITER ZU SEITE 2: Die Liste der Auftritte der Blue Angels 2014

1 | 2 |     


Weitere interessante Inhalte
Dassault Aviation Entwicklung des Rafale Standard F4 beginnt

23.03.2017 - Der französische Verteidigungsminister Jean-Yves Le Drian hat die Entwicklung des F4-Standards der Rafale freigegeben. Er soll ab 2023 verfügbar sein. … weiter

Taktisches Luftwaffengeschwader 33 Deutsche Tornados üben in Südafrika

21.03.2017 - Vier Tornados der Luftwaffe aus Büchel haben für die Übung „Two Oceans“ auf die Overberg Air Base verlegt. … weiter

US-Kampfhubschrauber Boeing liefert 268 AH-64E Apache

20.03.2017 - Boeing hat vom Pentagon einen neuen Fünfjahresvertrag für die Lieferung von insgesamt 268 AH-64E Apache erhalten. 24 davon gehen in den Export. … weiter

Kampfhubschrauberregiment 36 Tiger-Verlegung nach Mali hat begonnen

16.03.2017 - Mit dem Straßentransport von Fritzlar nah Leipzig hat die Verlegung von vier Kampfhubschraubern des Heeres für den UN-Einsatz MINUSMA begonnen. … weiter

Marineflieger P-3C Orion zurück bei „Atalanta“

16.03.2017 - Die Deutsche Marine stellt der EU-Operation „Atalanta“ zum wiederholten Mal einen Seefernaufklärer zur Verfügung. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App