08.04.2009
FLUG REVUE

C-130J für die 37th Airlift Squadron in Ramstein

Gestern Nachmittag wurde die erste Super Hercules der US Air Force, die permanent in Übersee stationiert ist, mit einer Feier auf dem Flugplatz Ramstein empfangen.

C-130J Arrival Ramstein

Die erste C-130J für die 37th Airlift Squadron traf am 7. April 2009 in Ramstein ein (Foto: USAF)  

 

Die Maschine mit der Kennung 8601 war bereits seit einigen Tagen in Spangadahlem und wurde nun von General Roger Brady, dem Kommandeur der US Air Forces in Europe, persönlich nach Ramstein gebracht. Insgesamt wird die 37th Airlift Squadron als Teil des 86th Airlift Wings in Ramstein bis zum Frühjahr 2010 mit 14 der gestreckten C-130J-30-Modelle ausgerüstet. Nach dreißig Jahren gibt die Staffel („Blue Tail Flies“) ihre C-130E Hercules ab, die teilweise 40 Einsatzjahre auf dem Buckel haben. Sie gehen zur weiteren Verwertung auf die Davis-Monthan AFB.

Die Ankunft der ersten C-130J wurde auch zur Einweihung eines neuen Wartungshangars an der Ostseite der Basis genutzt. Die 22 Mio. Dollar teure Halle kann zwei Super Hercules oder eine C-17 aufnehmen.

Angesichts der Verzögerungen beim Airbus A400M wird die Lockheed Martin C-130J auch für europäische Länder interessant. Einen ausführlichen Bericht über die Super Hercules finden Sie in der Juni-Ausgabe der FLUG REVUE, die ab 18. Mai zu haben ist.



Weitere interessante Inhalte
Experimental-Raumgleiter der US Air Force X-37B landet nach 718 Tagen im All in Florida

08.05.2017 - Der geheimnisvolle Raumgleiter X-37B der US Air Force ist nach fast zwei Jahren im Weltraum am Kennedy Space Center in Florida gelandet. … weiter

LM-100J erkennt gefährliche Wetterlagen Lockheed: 3D-Wetterradar für zivile Hercules

02.05.2017 - Lockheed wird die zivilen und militärischen Versionen der Hercules mit einem neuen Honeywell-Wetterradar ausstatten, das gefährliche Wetterlagen erkennt und davor warnt. … weiter

Ausbildung von Jetpiloten Luftwaffe: 50 Jahre Pilotenschmiede in Sheppard

05.01.2017 - Wer Jetpilot werden möchte, der kommt an Sheppard nicht vorbei. Dort werden junge Flugschüler der Luftwaffe ausgebildet – und das seit 50 Jahren. … weiter

Übung der Royal Air Force Eurofighter der Royal Air Force auf Asientour

02.01.2017 - Für Übungen in Malaysia, Japan und Südkorea verlegte die Royal Air Force acht Eurofighter nach Asien. Die Crews konnten wertvolle Erfahrungen sammeln. … weiter

T-Time in St. Louis Neuentwicklung Boeing T-X

08.11.2016 - Boeing will mit einer Neuentwicklung die Konkurrenz im Trainerwettbewerb der US Air Force schlagen. Partner bei dem am 13. September vorgestellten Modell ist Saab. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App