25.03.2011
FLUG REVUE

Deutsche Soldaten nun doch mit NATO-AWACS über Afghanistan

Nachdem die Boeing E-3A der Allianz schon seit Januar über Afghanistan im Einsatz sind dürfen nun auch deutschen Angehörigen des in Geilenkirchen stationierten multinationalen Verbands mitfliegen.

Die deutsche Beteiligung wurde heute nach einem Eilverfahren vom Bundestag mit 407 Ja-Stimmen genehmigt. 113 Parlamentarier stimmten mit Nein, 32 enthielten sich. Bis zu 300 Soldaten der Bundeswehr können sich am AWACS-Einsatz im NATO-geführten ISAF-Einsatz in Afghanistan beteiligen, so sieht es das Mandat vor.

Verteidigungsminister de Maizière hatte im Parlament betont, dass es auch ohne die Entwicklung in Libyen sinnvoll und nötig gewesen wäre, AWACS in Afghanistan zu beschließen. Die Zustimmung sei aber auch als ein politisches Zeichen der Bündnissolidarität zu werten.

Das Mandat soll bis zum 31. Januar 2012 laufen und nur gelten, solange eine Ermächtigung des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen vorliegt.

Bereits im Juni 2009 hatte der Bundestag mit großer Mehrheit einen NATO-AWACS-Einsatz beschlossen. Der Einsatz scheiterte damals an Stationierungs- und Überflugsfragen, erinnerte de Maizière in seiner Rede. Mit Konya als Stationierungsbasis in der Türkei und einer Zwischenlandung in Masar-i Scharif sei auch diese Frage nun akzeptabel gelöst.



Weitere interessante Inhalte
Roboter im Einsatz Struktursanierung für Schweizer F/A-18 Hornet

16.10.2017 - Mit der ersten präventiven Modifikation am Flugzeug J-5003 wurde ein wichtiger Meilenstein im zweiten Struktursanierungsprogramm für die F/A-18-Flotte der Schweizer Luftwaffe erreicht. … weiter

Testprogramm Boeing KC-46A betankt KC-46A

13.10.2017 - Vor kurzem betankte eine Boeing KC-46A zum ersten Mal eine andere KC-46A. … weiter

RUAG Aviation Bangladesch bestellt zwei Dornier 228

12.10.2017 - RUAG Aviation hat einen Vertrag über den Verkauf von zwei neuen Dornier-228-Flugzeugen an die Marine von Bangladesch abgeschlossen. … weiter

Billige Herstellung gefragt Scaled Model 401 im Flugtest

12.10.2017 - Scaled Composites vermeldete am Mittwoch den Erstflug seines neuen Versuchsflugzeugs Model 401. Es wurde für einen nicht genannten Auftraggeber entwickelt. … weiter

Schweizer Luftwaffe Erstmals wieder Fliegerschiessen auf der Axalp

12.10.2017 - Erstmals seit 2013 fand am Mittwoch und Donnerstag wieder das tradtionsreiche Fliegerschießen auf der Axalp statt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF