28.08.2015
FLUG REVUE

Elbit SystemsH145 für die israelische Polizei

Im Rahmen eines öffentlich-privaten Betreibermodells wird Elbit Systems 20 Jahre lang die Luftfahrzeuge der israelischen Polizei betreuen. Zu dem Vertrag gehört auch die Beschaffung von sechs neuen H145.

H145 Polizei Israel August 2015

Elbit Systems wird sechs H145 für die israelische Polizei beschaffen und betreiben (Foto: Elbit Systems).  

 

Das Geschäft hat einen Wert von etwa 100 Millionen Euro. Für Elbit Systems war der Gewinn der Ausschreibung die Bestätigung der Erfahrungen, die man mit diversen ÖPP-Programmen sowohl in Israel als auch international gemacht hat.

Die Airbus Helicopters H145 (früher EC145) werden vor der Indienststellung mit Missionssystemen für Überwachungsaufgaben, Einsatzführung und SAR ausgestattet. Auch für die Brandbekämpfung sollen die Hubschrauber verwendet werden.



Weitere interessante Inhalte
Airbus Corporate Helicopters Airbus gründet neue Tochter für VIP-Hubschrauber

22.05.2017 - Nach den "Airbus Corporate Jets -ACJ" gründet Airbus auch für die hauseigenen Hubschrauber eine Geschäftsreisetochter, "Airbus Corporate Helicopters - ACH". … weiter

Vertragsunterzeichnung auf der ILA Wiking kauft zwei H145 für Offshore-Einsätze

02.06.2016 - Wiking Helikopter Service unterzeichnete am Mittwoch im Rahmen der internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung ILA in Berlin erstmals einen Vertrag für ein Muster von Airbus Helicopters. … weiter

Großauftrag für Airbus Helicopters Großbritannien wählt H135 und H145 für Ausbildung der Militärpiloten

20.05.2016 - Ascent hat Airbus Helicopters beauftragt, Hubschrauber für das britische Military Flying Training System (UKMFTS) zu liefern und zu unterstützen. Der Vertrag mit einem Volumen von 500 Millionen Pfund … weiter

Bewaffnung HForce von Airbus Helicopters

11.05.2016 - Mit einem einheitlichen, aber flexiblen System will Airbus Helicopters die Bewaffnung von Modellen wie H125M, H145M und H225M vereinfachen. Das soll auch die Kosten senken. … weiter

Airbus Helicopters Thailändische Marine übernimmt ihre ersten H145M

29.04.2016 - Nach erfolgreicher technischer Abnahme hat Airbus Helicopters heute die ersten beiden von insgesamt fünf leichten militärischen Mehrzweckhubschraubern vom Typ H145M an die Königliche Thailändische … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App