18.01.2010
FLUG REVUE

An-124 landet erstmals in Mazar-e SharifErste An-124 landet in Mazar-e Sharif

Zum ersten Mal landete ein Großraumtransporter vom Typ Antonow An-124 auf dem durch das Luftwaffen-Einsatzgeschwader Mazar-e Sharif (EG MeS) betriebenen Flugplatz.

An-124 Mazar-e Sharif Entladung

Die erste An-124 wurde im Januar 2009 in Mazaer-e Sharif abgefertigt (Foto: Luftwaffe).  

 

Die Basis war erst vor einigen Wochen ausgebaut worden. Nun kann weitaus größeres Material direkt in das Einsatzgebiet des Region Command North (Regionalkommando Nord) gebracht werden.

Die An-124 ist in der Lage ist, auch Großgerät bis zu einem Gesamtgewicht von 150 Tonnen zu transportieren. Neben zehn Geländewagen vom Typ „Wolf“ und einer Fahrgasttreppe für Passagiermaschinen brachte die großräumige Maschine bei ihrem ersten Einsatz aber erst mal die bereits sehnsüchtig erwartete, neue Kehrmaschine für Flugbetriebsflächen, sowie zahlreiches Material, welches beim EG MeS dringend benötigt wird.

Rund 60 Tonnen Fracht holten die Soldatinnen und Soldaten des Luftumschlagzuges aus dem Bauch der AN 124 heraus. Wenige Stunden später war die Maschine wieder in der Luft auf dem Weg nach Deutschland, an Bord unter anderem ein defekter Autokran, ein Wohncontainer, mehrere Kleinfahrzeuge und weiteres Material.

Ende Januar wird erstmals der routinemäßige Austausch von CH-53-Hubschraubern des EG MeS durch eine Antonow 124 direkt in Mazar-e Sharif durchgeführt. Bislang musste dies auf dem Flughafen der tadschikischen Hauptstadt Duschanbe umgesetzt werden.



Weitere interessante Inhalte
Amerikanischer Navy-Kampfjet F-18 Hornet: Die aktuellen Nutzer

22.01.2017 - Die von McDonnell Douglas entwickelte und gebaute F/A-18 Hornet ist ein zweistrahliges Mehrzweckkampflugzeug. Ursprünglich wurde die F/A-18 für den Einsatz auf Flugzeugträgern entwickelt, doch auch … weiter

Übernahmepläne Safran will Zodiac kaufen

20.01.2017 - Der französische Luftfahrt- und Rüstungskonzern Safran plant eine Übernahme des ebenfalls französischen Kabinenausrüsters Zodiac Aerospace. Dadurch entsteht ein Branchenriese mit 92.000 Mitarbeitern. … weiter

NH90 und Tiger der Heeresflieger Hubschrauber-Verlegung nach Mali beginnt

19.01.2017 - Die Vorbereitungen für die Verlegung von vier NH90 und vier Tigern nach Mali laufen. Im Anschluss an den Beschluss der Bundesregierung steht die Zustimmung des Bundestags noch aus. … weiter

Risse im Heckausleger Sea Lynx der Marine sind repariert

18.01.2017 - Nach zweieinhalb Jahren sind die Bordhubschrauber der Deutschen Marine vom Typ Sea Lynx Mk 88A wieder „ohne Einschränkungen für den operativen Einsatz freigegeben“. Nur eine Maschine muss noch … weiter

Militärische Giganten Top 10: Die schwersten Bomber der Welt

18.01.2017 - Schon seit der Frühzeit der Luftfahrt waren die Bomber meist die größten und schwersten Flugzeuge. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App