10.12.2012
FLUG REVUE

Erster Luftwaffen-Pilot erreicht 1000 Stunden auf dem Eurofighter

Oberstleutnant Stefan Mohler vom Jagdgeschwader 73 in Laage absolvierte Anfang Dezember als erster Pilot der Luftwaffe seine 1000. Flugstunde auf dem neuen Kampfflugzeug.

Mohler 1000 Stunden Eurofighter

Oberstleutnant Stefan Mohler (Mitte) ist der erste Pilot der Luftwaffe mit 1000 Flugstunden auf dem Eurofighter (Foto: Luftwaffe/Pabst).  

 

Im Rahmen eines Ausbildungsfluges landete der Jubilar nach einem etwa einstündigen Flug wieder in Laage. Er wurde vom Kommodore des JG 73 "Steinhoff", Oberstleutnant Bernhard Teicke, und dem Kommandeur Fliegende Gruppe, Oberstleutnant Gero Finke, beglückwünscht.

Den ersten Alleinflug im neuen Waffensystem absolvierte Oberstleutnant Mohler im Rahmen seiner Umschulung von der Phantom auf den Eurofighter am 23.März 2006. Die Musterberechtigung erhielt er nur eine Woche später. Seit dem 7. August 2006 ist Mohler Fluglehrer in Laage.



Weitere interessante Inhalte
Luftwaffen-Transall fliegt im historischen Silber "Silberne Gams" würdigt Penzinger Geschichte der Luftwaffe

31.05.2017 - Die Luftwaffe hat ihre Transall 51+01 im silbernen Farbton der ersten Luftwaffentransporter lackiert, um damit an die 60-jährige Geschichte des LTG 61 in Penzing zu erinnern. … weiter

BAE Systems Erster Eurofighter für Oman präsentiert

16.05.2017 - In Warton feierte BAE Systems am Montag das Roll-out des ersten Eurofighter und des ersten neuen Hawk-Trainers für die Royal Air Force of Oman. … weiter

Kommandowechsel Polen und Spanien übernehmen Baltic Air Policing

04.05.2017 - In Ämari und Siauliai wurden die Luftwaffe und die Königlich Niederländischen Luftstreitkräfte bei der Luftraumüberwachung über Estland, Lettland und Litauen abgelöst. … weiter

Eurofighter Meteor-Doppelstart getestet

26.04.2017 - Bei einem Flug über dem Testgelände bei den Hebriden hat ein Eurofighter erstmals zwei Meteor-Lenkwaffen in kurzer Folge verschossen. … weiter

Royal Air Force Eurofighter Typhoons in Rumänien

25.04.2017 - Die RAF hat erstmals Typhoons für ein verstärktes Air Policing nach Konstanza am Schwarzen Meer verlegt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App