02.10.2008
FLUG REVUE

2.10.2008 - Brasilien FighterwettbewerbEurofighter bei Brasiliens Kampfflugzeugwettbewerb ausgeschieden

2. Oktober 2008 - Die brasilianische Luftwaffe hat nach einer ersten Bewertung der Angebote die Boeing F/A-18E/F, die Dassault Rafale und die Saab Gripen in die engere Auswahl für ein neues Kampfflugzeug genommen.

Beim F-X2-Programm sind der Eurofighter Typhoon, die Lockheed Martin F-16 Advanced und die Suchoi Su-35 damit ausgeschieden. Alle sechs Firmen hatten auf die im Juni herausgegebene Informationsanforderung (Request for Information) reagiert. Geplant ist die Beschaffung von zunächst 36 Flugzeugen ab 2014. Sie sollen die Mirage 200, die F-5M und die A-1M ablösen.




  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 10/2017

FLUG REVUE
10/2017
11.09.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Pleite: Ausverkauf bei airberlin
60 Jahre Sputnik: Der Beginn der Raumfahrt
Ambulanzflugzeug: Business Jets helfen im Notfall
Triebwerke-Extra: Die Kraftpakete der Zukunft
Flughafen Peking: Wachstum ohne Ende