25.01.2011
FLUG REVUE

Eurofighter-Flotte erreicht 100000 Flugstunden

Die Eurofighter-Flotte, die seit der zweiten Jahreshälfte 2003 in Betrieb ist, hat im Januar 2011 mit der Marke von 100000 Flugstunden einen weiteren Meilenstein erreicht.

Eurofighter 100000 Stunden Laage

Auch beim JG 73 in Laage wurde am 13. Januar 2011 die 100000. Flugstunde der internationalen Eurofighter-Flotte gefeiert (Foto: Eurofighter).  

 

Die ersten 5000 Flugstunden wurden im November 2005 erreicht, im August 2006 waren es bereits 10000 Stunden, im Mai 2007 20000 Stunden, und im August 2008 hatte der Eurofighter mehr als 50000 Flugstunden absolviert. Dieser Anstieg spiegelt die kontinuierlichen Auslieferungen des Flugzeugs an die Kunden wider.

In den einzelnen nationalen Eurofighter-Flotten stehen gesamt über 260 Maschinen in Dienst – damit ist der Eurofighter das weltweit meistbetriebene Kampfflugzeug der neuen Generation.

Die Flotten sind über zahlreiche Staffeln und Einsatzgebiete verteilt: sechs in Großbritannien (davon vier in Coningsby, eine in Leuchars und eine in Mount Pleasant, Falklandinseln), vier in Italien (davon zwei in Grosseto, zwei in Gioia del Colle), drei in Deutschland (Laage, Neuburg und Nörvenich) und jeweils eine in Spanien (Morón), Österreich (Zeltweg) und im Königreich Saudi-Arabien.

Mehr zum gegenwärtigen Stand des Eurofighter-Programms lesen Sie in der März-Ausgabe der FLUG REVUE, die ab 14. Februar am Kiosk erhältlich ist.



Weitere interessante Inhalte
BAE Systems Erster Eurofighter für Oman präsentiert

16.05.2017 - In Warton feierte BAE Systems am Montag das Roll-out des ersten Eurofighter und des ersten neuen Hawk-Trainers für die Royal Air Force of Oman. … weiter

Kommandowechsel Polen und Spanien übernehmen Baltic Air Policing

04.05.2017 - In Ämari und Siauliai wurden die Luftwaffe und die Königlich Niederländischen Luftstreitkräfte bei der Luftraumüberwachung über Estland, Lettland und Litauen abgelöst. … weiter

Eurofighter Meteor-Doppelstart getestet

26.04.2017 - Bei einem Flug über dem Testgelände bei den Hebriden hat ein Eurofighter erstmals zwei Meteor-Lenkwaffen in kurzer Folge verschossen. … weiter

Royal Air Force Eurofighter Typhoons in Rumänien

25.04.2017 - Die RAF hat erstmals Typhoons für ein verstärktes Air Policing nach Konstanza am Schwarzen Meer verlegt. … weiter

Feier bei Leonardo in Turin 500. Eurofighter ausgeliefert

11.04.2017 - Der 500. Eurofighter Typhoon wurde im Leonardo-Werk in Turin an die Aernautica Militare übergeben. Noch 99 weitere Flugzeuge stehen im Auftragsbuch. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App