09.04.2016
FLUG REVUE

Super-Show in FairfordF-35 und F-22 beim Air Tattoo

Drei Monate vor dem diesjährigen Royal International Air Tattoo haben die Veranstalter schon Top-Flugzeuge auf der Teilnehmerliste.

F-35B Senkrechtlandung Beaufort 2016

Die F-35B wird zu den Stars des Royal Internatioal Air Tattoo in Fairford im Juli gehören (Foto: US Navy)  

 

Höhepunkt beim RIAT (8. - 10. Juli) wird der erste internationale Auftritt der Lockheed Martin F-35 Lightning II sein. Von dem Stealth Fighter sollen gleich mehrere Exemplare in Fairford präsent sein, darunter die Kurzstartversion F-35B der Royal Air Force und des US Marine Corps sowie die F-35A der US Air Force. Planungen, auch eine Senkrechtlandung zu demonstrieren laufen derzeit.

Auch die F-22A Raptor soll beim RIAT vertreten sein. Die Veranstalter hoffen nicht nur auf eine Solo-Vorführung sondern auch auf einen „Heritage Flight“ in Formation mit einem Jäger aus dem Zweiten Weltkrieg.

Auch sonst sehen schon eine ganze Reihe von attraktiven Flugzeugen auf der Liste für das Air Tattoo. Die Griechen wollen zum Beispiel neben der F-16C Block 52+ des Demo Team Zeus auch zwei heutzutage seltene F-4E Phantom II nach Fairford schicken.

Die Armée de l´Air ist mit dem Ramex Delta Team (Mirage 2000N) und nach längerer Pause der Rafale C vertreten. Die Aeronautica Militare ist erneut mit den Frecce Tricolori dabei.

Auch Sie sollten die Top-Vorführungen und das umfangreiche Static Display beim RIAT nicht verpassen. Die einfachste Art dabei zu sein ist unsere Leserreise nach Fairford, bei der wir auch einen Abstechr zum Imperial War Museum in Duxford machen.



Weitere interessante Inhalte
Luke AFB Erster Japaner fliegt F-35A

14.02.2017 - Beim F-35-Ausbildungszentrum auf der Luke AFB hat der erste japanische Pilot seinen ersten Flug auf der Lightning II absolviert. … weiter

Neuer Auftrag für 90 Flugzeuge F-35 werden sieben Prozent billiger

04.02.2017 - Das Pentagon und Lockheed Martin haben eine „Grundsatzvereinbarung“ über die Konditionen des zehnten Vorserienloses der F-35 Lightning II erzielt. Die Stückpreise sinken um etwa 7,3 Prozent. … weiter

Lockheed Martin F-22-Reparaturen in Marietta

02.02.2017 - Um die USAF-Geschwader zu entlasten hat Lockheed Martin Ausbesserungen an der Stealth-Beschichtung der F-22 Raptor übernommen. … weiter

Übung in Nellis AFB F-35A erstmals bei Red Flag

25.01.2017 - Die US Air Force hat ihren neuesten Kampfjet von der Basis in Hill erstmals zur Red-Flag-Übung in Nellis geschickt. Auch F-22A Raptors sind dabei. … weiter

Tests auf der USS „America“ F-35-Programm: Trump twittert und macht Druck

13.01.2017 - Während die Tests der F-35 Lightning II mit Hochdruck weitergehen, gerät das Programm durch einen Tweet des künftigen US-Präsidenten unter Druck. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
09.01.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Ryanair greift Lufthansa an
- Bombardier liefert CS300
- Gulfstream G500
- Sea Lion fliegt
- Interview Astronaut Gerst
- Nachtschicht bei LH Technik

aerokurier iPad-App