19.08.2013
FLUG REVUE

Flugtag der Marineflieger trotzt schlechtem Wetter

Rund 30000 Besucher kamen am Sonntag trotz schlechten Wetters zum Tag der offenen Tür der Marineflieger nach Nordholz. Sie sahen etwa 40 Flugzeuge auf dem Vorfeld und einige Flugvorführungen.

Sea Lynx Nordholz Flugtag 2013

Die Sea Lynx zeigten beim Airday 2013 in Nordholz verschiede Ausrüstungen für ihre vielfältigen Einsatzaufgaben (Foto: Bundeswehr/Jechow).  

 

Natürlich waren alle derzeit aktiven Flugzeugmuster der Marine in der Luft zu sehen. Ob Formationsfliegen oder das „Abwinschen" einer Person von einem in der Luft stehenden Sea King - die Piloten machten für ihre Zuschauer das Beste aus dem norddeutschen „Schietwetter". Zum Abschluss gab es sogar noch einen großen Vorbeiflug mit sieben Luftfahrzeugen.

Die Festlichkeiten zum 100-jährigen Jubiläum der Marineflieger hatten am Samstag einem Empfang in Aeronauticum, dem Luftschiff- und Marinefliegermuseum vor den Toren des Marinefliegerstützpunktes Nordholz, begonnen. Abgerundet wurde der Geburtstag mit einem Großen Zapfenstreich am Samstagabend.

Am Samstag gab es bei besserem Wetter einen Spotterday, für den man 800 Karten verkauft hatte. Die Stars waren dabei die Sea King, Sea Lynx und die P-3C Orion in ihren Sonderlackierungen. Zu den ausländischen Gästen zählten zwei F-16 aus Belgien mit Sonderlackierung, eine Bryza aus Polen, zwei Mi-171 aus Tschechien sowie ein Sea King der Royal Navy. Zudem konnte man für die Umweltüberwachung ausgestattete Dornier Do 288 aus Finnland und den Niederlanden sehen.



Weitere interessante Inhalte
Frankreich, Großbritannien und Spanien Servicevertrag für A400M unterzeichnet

07.12.2016 - Airbus Defence and Space hat einen langfristigen GUnterstützungsvertrag für den neuen A400M-Transporter mit Großbritannien, Frankreich und Spanien unterzeichnet. … weiter

Flugstundenjubiläum für USAF-Pilot 6000 Stunden in der A-10

06.12.2016 - Als einer der erfahrensten Kampfflugzeugpiloten der US Air Force hat Oberstleutnant John Marks nun 6000 Flugstunden in der A-10 Thunderbolt II erreicht. … weiter

Unbemannte Übeerwachung durch die Luftwaffe Heron 1 erreicht 30000 Flugstunden in Afghanistan

05.12.2016 - Kürzlich hat das Einsatzgeschwader in Mazar e-Sharif die 30000. Flugstunde mit dem unbemannten Aufklärungssystem Heron 1 von IAI erreicht. … weiter

Verteidigungsminister Fallon betätigt Entwicklung Protector UAV für die RAF

05.12.2016 - Bei einem Besuch in den USA hat der britische Verteidigungsminister am Wochenende das Protector-Programm bestätigt. Die RAF soll ab 2021 bis zu 26 der unbemannten Fluggeräte erhalten. … weiter

Neuer Militärtransporter Iljuschin Il-112W im Bau

02.12.2016 - Das Flugzeugwerk in Woronesch hat den Rumpf für die erste Il-112W zusammengebaut. Der Prototyp des neuen Militärtransporters soll Mitte 2017 zum Erstflug starten. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2016

FLUG REVUE
12/2016
07.11.2016

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Neue Junkers F 13 fliegt
- Dreiteilung airberlin
- Flughafen Lyon
- Erprobung Pilatus PC-24
- Wonsan Air Festival
- Brennstoffzellen im Alltagstest
- Extra Raumfahrt

aerokurier iPad-App