14.08.2013
FLUG REVUE

Flugtag in Nordholz zum Jubiläum der Marineflieger

Mit einem großen Flugtag am Sonntag (18. August) feiert das Marinefliegerkommando in Nordholz das 100-jährige Bestehen der Marineflieger in Deutschland.

Sea King 100 Jahre Marine

Zum Jubiläum der Marineflieger 2013 fliegt auch ein Sea King in Sonderbemalung (Foto: Marine).  

 

Den Auftakt für die Öffentlichkeit macht am Samstagabend, den 17. August ein „Großer Zapfenstreich" auf dem Areal des Marinefliegerstützpunktes Nordholz. Der Einlass findet ab 19 Uhr statt, Beginn des „Großen Zapfenstreichs" ist 21 Uhr.

Am Sonntag, den 18. August, findet dann von 9 bis 17 Uhr ein Tag der offenen Tür statt. Auf dem Programm stehen die Besichtigung verschiedener nationaler wie internationaler Hubschrauber und Flugzeuge, Ausstellungen von Dienststellen der Bundeswehr und anderer Organisationen, ein Kinderfest sowie Flugvorführungen am Vor- und Nachmittag (10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr).

Zu sehen sind unter anderem die drei Sonderbemalungen für die aktuellen Muster P-3C Orion, Sea Lynx Mk 88A und Sea King. Darüber hinaus werden über 40 Gast-Luftfahrzeuge erwartet wie ein NH90 aus den Niederlanden, ein Lynx aus Dänemark, eine Do 228 aus Finnland oder eine Mi-14PL aus Polen.

Zum Flugprogramm zählen laut Veranstalter eine Gemeinsame Vorführung “Evakuierungsoperation” mit P-3C Orion, SeaLynx und Sea King. Den Abschluss bildet dann ein gemeinsamer Vorbeiflug mit Sea Lynx, Sea King, P-3C und Dornier Do228.



Weitere interessante Inhalte
Heeresflieger bei MINUSMA in Mali Tiger in Gao angekommen

26.03.2017 - Am Samstagnachmittag trafen die ersten beiden Tiger des Kampfhubschrauberregiments 36 in Gao im Norden Malis ein. Sie werden im Rahmen der UN-Mission MINUSMA eingesetzt. … weiter

Dassault Aviation Entwicklung des Rafale Standard F4 beginnt

23.03.2017 - Der französische Verteidigungsminister Jean-Yves Le Drian hat die Entwicklung des F4-Standards der Rafale freigegeben. Er soll ab 2023 verfügbar sein. … weiter

Taktisches Luftwaffengeschwader 33 Deutsche Tornados üben in Südafrika

21.03.2017 - Vier Tornados der Luftwaffe aus Büchel haben für die Übung „Two Oceans“ auf die Overberg Air Base verlegt. … weiter

US-Kampfhubschrauber Boeing liefert 268 AH-64E Apache

20.03.2017 - Boeing hat vom Pentagon einen neuen Fünfjahresvertrag für die Lieferung von insgesamt 268 AH-64E Apache erhalten. 24 davon gehen in den Export. … weiter

Kampfhubschrauberregiment 36 Tiger-Verlegung nach Mali hat begonnen

16.03.2017 - Mit dem Straßentransport von Fritzlar nah Leipzig hat die Verlegung von vier Kampfhubschraubern des Heeres für den UN-Einsatz MINUSMA begonnen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 04/2017

FLUG REVUE
04/2017
06.03.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


"Neue" MiG-35 vorgestellt
Probleme beim BER
Iran Air erhält Airbus
Wirbelschleppen - die gefährliche Schönheit
SpaceShipTwo wieder im Flugtest
Bombardie-Flaggschiff Global 7000

aerokurier iPad-App