08.09.2012
FLUG REVUE

ILA: Luftwaffen-Jets sind da

Die Bundeswehr als größter Einzelaussteller der ILA brachte in den letzten Tagen ihre Flugzeuge auf den neuen Airport BER.

Eurofighter + Tornado BER rollend

Am Freitag vor dem ILA-Auftrakt 2012 trafen Eurofighter und Tornado der Luftwaffe in Berlin ein (Foto: Luftwaffe/Bicker).  

 

„Man besucht ja als Besatzung eines Militärjets nicht häufig einen zivilen Flugplatz. Und schon gar nicht diesen hier“, so Major Sven Marx, Waffensystemoffizier des Jagdbombergeschwaders 32, der am Freitag mit seinem Tornado kurz nach zehn Uhr auf der Südbahn aufsetzte. Auch ein Eurofighter aus Neuburg traf zu dieser Zeit ein.

Sie gehören zweifelsfrei mit zu den Publikumsmagneten der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung – kurz ILA: Die Ausstellungsexponate der Bundeswehr. Eine besondere Ehre wurde in diesem Jahr zwei Kampfjets der Luftwaffe zu teil. Die Waffensysteme waren mit als erste auf der Startbahn des zukünftigen Flughafens Berlin Brandenburg International angekommen.

Tags zuvor kam bereits eine C-160 Transall des Lufttransportgeschwaders 63 auf der neuen Startbahn zum Stehen. Die Maschine aus dem schleswig-holsteinischen Hohn wurdebeim Training für die Teilstreitkraft-übergreifende Fähigkeitsübung „WillFire 2012“ eingesetzt und nahm ein Aufklärungs- und Gefechtsfahrzeug Wolf nebst Funktionspersonal auf.

Auch eine Schaar Hubschrauber der Muster Bell UH-1D, EC135 und Bo 105 des Heeres sowie einer Phantom F-4F vom Standort Wittmund und einem Aufklärungstornado des Aufklärungsgeschwaders 51 „I“ aus Kropp trafen ein. Dazu gesellten sich Typ Sea King und Sea Lynx sowie der Seefernaufklärer Lockheed P-3C Orion der Marinefliegerschwader 5 und 3.



Weitere interessante Inhalte
Die Termine der bekanntesten Flugstaffeln Kunstflugteams 2017

20.04.2017 - Auch 2017 wird es wieder viele Möglichkeiten geben, die berühmtesten Kunstflugstaffeln der Welt zu erleben. Hier finden Sie die bereits bekannten Termine. … weiter

Abwurf von der F-16 US-Atombombe B61-12 im Flugtest

19.04.2017 - Die US Air Force hat die Qualifikation der neuen taktischen Atombombe B61-12 mit einem Abwurf von einer F-16 begonnen. Auch die deutschen Tornados sollen das System nutzen können. … weiter

Premium AEROTEC, EOS und Daimler 3D-Druck für die Großserienfertigung

19.04.2017 - Der Luftfahrtzulieferer Premium AEROTEC, der Anlagenhersteller EOS und der Autobauer Daimler arbeiten zusammen, um den 3D-Druck in die Industrieproduktion zu bringen. … weiter

Jets im Geschwindigkeitsrausch Top 10: Die schnellsten Flugzeuge der Welt

19.04.2017 - Nationales Prestige und technisches Knowhow: Nicht nur die Supermächte lieferten sich einen Wettstreit um immer neue Geschwindigkeitsrekorde. … weiter

Erste Übungsverlegung nach Europa F-35A landen in Lakenheath

18.04.2017 - Die US Air Force hat erstmals ihre neuen F-35A nach Übersee verlegt. Die Stealth-Fighter trafen am Samstag in RAF Lakenheath ein. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App