28.04.2012
FLUG REVUE

JG 71 beendet Air Policing Baltikum 2012

Das Jagdgeschwader 71 "Richthofen" beendete gestern den fünften Einsatz im Rahmen der NATO Luftraumüberwachung Air Policing Baltikum. Damit ist der Verband Spitzenreiter innerhalb der NATO was die Gestellung der Alarmrotte in Siauliai betrifft.

JG 71 Baltic Patch

Die Luftwaffe beteiligt sich am NATO-Einsatz im Baltikum (Foto: Luftwaffe).  

 

In der Zeit vom 4. Januar bis zum 27. April wurden über 80 Einsätze geflogen. Davon waren mehr als ein Dutzend Schutzflüge, sogenannte "Alpha-Scrambles", um Militärluftfahrzeuge von Staaten, die nicht der NATO angehören, zu identifizieren und mit den gewonnenen Daten, insbesondere der exakten Flughöhe dieser Luftfahrzeuge, zur Sicherung des zivilen Luftverkehrs beizutragen.

Dazu kamen mehr als 60 Übungflüge, sogenannte "Tango-Scrambles", um das Einsatzführungspersonal der baltischen Staaten auszubilden. Weitere fliegerische Aktivitäten des Kontingents bestanden unter anderem darin, an der Baltic Region Training Exercise XI Übung zwischen der NATO und den Friedenspartnerschaft Staaten Finnland und Schweden teilzunehmen und die erwünschte NATO-Präsenz bei diversen Feierlichkeiten der baltischen Staaten zu demonstrieren.

Neben dem JG 71 "R" waren unter anderem die 4. Luftwaffendivision, Brandschützer des Objektschutzregiments der Luftwaffe, der IT-Sektor 5 und Feldjäger des Feldjägerbataillons 152 am Air Policing Baltikum beteiligt.



Weitere interessante Inhalte
Schon über 400 Flugzeuge im Einsatz Eurofighter: Auslieferungs-Meilensteine

11.04.2017 - Der Eurofighter wird von den Partnerfirmen an den Standorten Getafe (Spanien), Manching (Deutschland), Warton (Großbritannien), und Turin (Italien) endmontiert. … weiter

Luftwaffe Tornados erhalten neuen EloKa-Behälter von Saab

11.04.2017 - Für die Tornados der Luftwaffe wurden 29 neue BOZ-101 EC bei Saab bestellt. … weiter

Luftwaffe Flugbereitschaft – Die Flugzeuge

10.04.2017 - VIP-Flüge, Transporteinsätze und Luftbetankung – die Aufgaben der Flugbereitschaft des Verteidigungsministeriums sind vielfältig. Nach einem Modernisierungsprogramm zu Beginn des Jahrzehnts sind nun … weiter

Taktisches Luftwaffengeschwader 33 Deutsche Tornados üben in Südafrika

21.03.2017 - Vier Tornados der Luftwaffe aus Büchel haben für die Übung „Two Oceans“ auf die Overberg Air Base verlegt. … weiter

Ersatzteilversorgung bis 2030 gesichert Bundeswehr lässt 26 CH-53 GS umrüsten

27.02.2017 - Die Bundeswehr lässt bei Airbus Helicopters 26 schwere Transporthubschrauber auf zukunftssichere Ersatzteile und Bauteile umrüsten, die ihren Betrieb mindestens bis zum Jahr 2030 ermöglichen. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 05/2017

FLUG REVUE
05/2017
10.04.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Boeing 737 wird 50
Boeing 787-10 fliegt
Rafale in Jordanien
DC-3 in Kolumbien
Flughafen Paris Charles de Gaulle
Triebwerksforschung

aerokurier iPad-App