28.12.2010
FLUG REVUE

JG 71 übernimmt erneut Luftraumüberwachung über den baltischen Staaten

Ab dem 5. Januar 2011 wird die NATO-Mission „Air Policing Baltikum“ über Estland, Lettland und Litauen zum vierten Mal von der Luftwaffe wahrgenommen.

F-4F Hangar Siauliai JG 71

Ab Januar 2011 sind die F-4F des JG 71 einmal mehr in Siauliai (Foto: Luftwaffe)  

 

Bis zum 28. April 2011 wird ein Kontingent des Jagdgeschwaders 71 „Richthofen“ aus Wittmund die Mission übernehmen. Das Objektschutzregiment der Luftwaffe „Friesland“ aus Jever verstärkt das Kontingent zudem mit Teilen seiner Brandschutzkräfte.

Beginnend mit dem 27. Dezember wurden das Vorauskommando und Material an den im Norden Litauens gelegenen Fliegerhorst Siauliai verlegt, der erneut als Operationsbasis dient. Die sechs Kampfflugzeuge vom Typ F-4F Phantom II folgen nach derzeitiger Planung am 3. Januar. Ab dem 05. Januar 2011 ist das Geschwader dann mit einer Gesamtstärke von 100 Soldaten bis Ende April auf dem litauischen Flugplatz stationiert

Seit Wochen wurden für diesen Einsatz rund 50 Tonnen Material auf 90 Container und diverse Fahrzeuge verladen. Für die Angehörigen des Kontingents ist der Einsatz kein Neuland, auch wenn die Temperaturen in dieser Jahreszeit bis auf Minus 30 Grand sinken können. Diese extremen Witterungsbedingungen durften die Soldaten bereits im letzten Jahr während ihres Aufenthaltes in Litauen kennen lernen.

In der aktuellen FLUG REVUE 1/2011 finden Sie ein großes Porträt des Jagdgeschwaders 71. Das Heft liegt bis zum 16. Januar am Kiosk aus. Sie können es aber auch bequem online hier bestellen



Weitere interessante Inhalte
Kommandowechsel Polen und Spanien übernehmen Baltic Air Policing

04.05.2017 - In Ämari und Siauliai wurden die Luftwaffe und die Königlich Niederländischen Luftstreitkräfte bei der Luftraumüberwachung über Estland, Lettland und Litauen abgelöst. … weiter

Schon über 400 Flugzeuge im Einsatz Eurofighter: Auslieferungs-Meilensteine

11.04.2017 - Der Eurofighter wird von den Partnerfirmen an den Standorten Getafe (Spanien), Manching (Deutschland), Warton (Großbritannien), und Turin (Italien) endmontiert. … weiter

Luftwaffe Tornados erhalten neuen EloKa-Behälter von Saab

11.04.2017 - Für die Tornados der Luftwaffe wurden 29 neue BOZ-101 EC bei Saab bestellt. … weiter

Luftwaffe Flugbereitschaft – Die Flugzeuge

10.04.2017 - VIP-Flüge, Transporteinsätze und Luftbetankung – die Aufgaben der Flugbereitschaft des Verteidigungsministeriums sind vielfältig. Nach einem Modernisierungsprogramm zu Beginn des Jahrzehnts sind nun … weiter

Taktisches Luftwaffengeschwader 33 Deutsche Tornados üben in Südafrika

21.03.2017 - Vier Tornados der Luftwaffe aus Büchel haben für die Übung „Two Oceans“ auf die Overberg Air Base verlegt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 06/2017

FLUG REVUE
06/2017
08.05.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


Ryanair: Billig-Gigant in der Offensive
Kabinendesign: Wie eng sitzen wir morgen?
Marinehubschrauber: Die Alleskönner für den Bordeinsatz
US Navy: Teststaffel in Pax River
Raumtransporter: So kommt lebenswichtige Fracht zur ISS
Hightech-Triebwerke: Power für Business Jets

aerokurier iPad-App