12.09.2012
FLUG REVUE

Kooperationsvereinbarung „Reservistenarbeit“ zwischen der Luftwaffe und Diehl geschlossen

Heute wurde am Rande der internationalen Luftfahrtausstellung in Berlin zwischen der Deutschen Luftwaffe und der Diehl Defence Holding GmbH eine Rahmenvereinbarung über die Förderung der Zusammenarbeit im Bereich der Reservistenarbeit Bw geschlossen.

Die Vereinbarung soll vornehmlich Impulse für die Förderung der engagierten Reservistentätigkeit von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Diehl Defence geben und bestehende Kooperationen zwischen der Bundeswehr und der Wirtschaft ergänzen.

Generalleutnant Dieter Naskrent, Stellvertreter des Inspekteurs der Luftwaffe und Beauftragter für Reservistenangelegenheiten der Luftwaffe, betonte die strategische Bedeutung der Reserve für die Luftwaffe. „Ohne die Reservistinnen und Reservisten ist die Einsatz- und Durchhaltefähigkeit der Streitkräfte in vielen Bereichen eingeschränkt.“

Vor dem Hintergrund des großen Bedarfes an qualifizierten und motivierten Reservistinnen und Reservisten hoffe man nun, mit der gemeinsamen Absichtserklärung von Luftwaffe und Diehl Defence über die Förderung der Reservistenarbeit nicht nur über einen Weg zur Verbesserung der Beorderungslage in der Luftwaffe, sondern zur ganzheitlichen Personalentwicklung bei der Bundeswehr, dem Unternehmen und den Arbeitnehmern/ Reservisten zu verfügen.

Die Kooperationsvereinbarung ist ein weiterer Meilenstein zur Optimierung der Reservistenarbeit. In diesem Kontext weist die Luftwaffe darauf hin, dass weitere Kooperationen im Bereich der Reservistenarbeit auch mit anderen interessierten Unternehmen, Behörden und Einrichtungen angestrebt werden.

Mehr zum Thema:
KS



Diesen Artikel kommentieren 

Weitere interessante Inhalte
Lufttransportgeschwader 62 A400M der Luftwaffe fliegt wieder

14.07.2015 - Nach über zwei Monaten Flugpause hat die Luftwaffe den Betrieb mit ihrer bisher einzigen A400M wieder aufgenommen. … weiter

Militärtransporter Airbus A400M: Alle Auslieferungen und Bestellungen

06.07.2015 - Die A400M-Auslieferungen kommen langsam wieder in die Gänge: Am Sonntag übernahm die britische Royal Air Force ihr drittes Exemplar. Damit sind nun 14 A400M in Kundenhand. … weiter

Hürdenlauf Die Geschichte des Airbus A400M

05.07.2015 - Wie alle europäischen Rüstungsprogramme hat die A400M eine bewegte Geschichte hinter sich. Von ersten Studien bis zur Auslieferung vergingen gut 30 Jahre. … weiter

Luftwaffe A310-Tanker verliert Schlauchkorb

04.07.2015 - Während einer Luftbetankung eines Eurofighters wurde am Freitag der Betankungskorb eines Airbus A310-Tankers beschädigt und fiel zu Boden. … weiter

Lufttransportgeschwader 62 Abschied von der Transall in Wunstorf

03.07.2015 - Nach 46 Jahren nahm das LTG 62 am Donnerstag Abschied von seinem bisherigen „Arbeitstier“, der Transall C-160. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 08/2015

FLUG REVUE
08/2015
13.07.2015

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Paris Air Show
- Tiger Meet
- Falcon 5X Roll-out
- C-17 Globemaster
- A320 Fertigung in den USA
- Russlands neuer Weltraumhafen
- Alitalia, neue Konzepte
- 3D-Druck

aerokurier iPad-App