11.11.2014
FLUG REVUE

Royal Air ForceLetzte Tornados verlassen Afghanistan

Nach fünf Jahren hat die RAF ihre letzten Tornado GR4 aus Kandahar abgezogen. Der Fokus des Einsatzes liegt nun auf dem Irak.

RAF Tornado Afghanistan

Als letzte Einheit flog die 31 Squadron der RAF aus Marham mit dem Tornado GR4 in Kandahar (Foto: Crown Copyright).  

 

Die letzte Rotation hatte die 31 Squadron aus Marham übernommen, die damit seit Oktober 2009 bereits zum vierten Mal in Afghanistan war. Die Staffel feiert bald ihren 100. Geburtstag und war in ihrer langen Geschichte schon 1919 einmal beim dritten Afghanistan-Krieg im Land.

Seit die Unterstützungsaufgabe im Juni 2009 von den Harriern übernommen wurde haben alle Tornado-Staffeln (2, 9, 12, 13, 14, 31 und 617 – nicht mehr alle aktiv) mindestens eine Verlegung nach Kandahar absolviert. Dabei kamen laut Royal Air Force 5000 Einsätze mit je zwei Maschinen und 33500 Flugstunden zustande. 3000 Angehörige der Tornado-Verbände waren in Afghanistan.

Mit den Schwenkflüglern führte die RAF Aufklärungsflüge durch (Litening III und RAPTOR-Behälter) und leistete Luftnahunterstützung. 600 Mal wurden dabei die Taliban-Kämpfer mit Tiefflügen eingeschüchtert.



Weitere interessante Inhalte
Schon über 400 Flugzeuge im Einsatz Eurofighter: Auslieferungs-Meilensteine

11.04.2017 - Der Eurofighter wird von den Partnerfirmen an den Standorten Getafe (Spanien), Manching (Deutschland), Warton (Großbritannien), und Turin (Italien) endmontiert. … weiter

Luftwaffe Tornados erhalten neuen EloKa-Behälter von Saab

11.04.2017 - Für die Tornados der Luftwaffe wurden 29 neue BOZ-101 EC bei Saab bestellt. … weiter

4. Staffel des TaktLwG 51 aufgestellt Tornado-Ausbildung geht nach Jagel

07.04.2017 - Das Taktische Luftwaffengeschwader 51 „Immelmann“ hat eine 4. Fliegende Staffel aufgestellt, die künftig für die Ausbildung der Tornado-Besatzungen zuständig ist. … weiter

Taktisches Lufwaffengeschwader 33 Taurus-Schuss in Südafrika

28.03.2017 - Während der Übung „Two Oceans“ hat ein Tornado der Luftwaffe erstmals einen komplett überholten Taurus-Marschflugkörper verschossen. … weiter

Taktisches Luftwaffengeschwader 33 Deutsche Tornados üben in Südafrika

21.03.2017 - Vier Tornados der Luftwaffe aus Büchel haben für die Übung „Two Oceans“ auf die Overberg Air Base verlegt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 07/2017

FLUG REVUE
07/2017
12.06.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


COMAC C919 fliegt
Rafale wird weiter modernisiert
Das Cockpit der Zukunft
Griechenland mustert RF-4E Phantom II aus
Air Seychelles fliegt ab Düsseldorf
Patrouille de France auf großer US-Tour

aerokurier iPad-App