11.10.2012
FLUG REVUE

Luftwaffe bei „Joint Warrior“

Tornados aus Büchel (JaboG 33), Lechfeld (JaboG 32) und Kropp (AG 51) sind derzeit an der Übung „Joint Warrior" in Schottland beteiligt.

Tornado Joint Warrior

Tornados der Luftwaffe waren Anfang Oktober 2012 für Joint Warrior in Leuchars stationiert (Foto: Luftwaffe).  

 

Die Teilnahme dient der Aus- und Weiterbildung der Luftfahrzeugbesatzungen der Tornado-Verbände in ihrer Einsatzrolle im multinationalen Verband.

Ein riesiges Übungsgebiet in und um England herum, unbeständige Witterungsbedingungen, und die notwendige enge Zusammenarbeit mit anderen NATO-Partnern bilden dabei eine echte Herausforderung für die Besatzungen der drei teilnehmenden Luftwaffenverbände.

Im Rahmen der Übung „Joint Warrior“ werden Verfahren der Luftnahunterstützung, dem so genannten Close Air Support, trainiert. „Die Unterstützung der eigenen Bodentruppen, sei es nun durch Aufklärung oder die gezielte Bekämpfung von Zielen, ist ein mögliches Szenario für die Luftwaffe in künftigen Einsätzen“, betonte Oberstabsfeldwebel Frank Schlawin, Informationsfeldwebel des Tornadoverbandes aus der Eifel. Die aktuellen Erfahrungen zeigen den Bedarf für Luftnahunterstützung deutlich.

Der Kommandoführer, Oberstleutnant Stephan Breidenbach vom JaboG 33, bewertet den Verlauf der Übung sehr positiv. Nicht nur aus fliegerischer Sicht, sondern auch im Hinblick auf die hohen Klarstandsraten der Maschinen. „Dies ist vor allem ein Verdienst der Techniker, die während der Übung ganze Arbeit leisteten", so der Stabsoffizier.



Weitere interessante Inhalte
QinetiQ-Auftrag für Airbus Helicopters H125 für die Testpilotenausbildung

01.03.2017 - Für die Ausbildung von Testpiloten und –Ingenieuren an der Empire Test Pilots‘ School (ETPS) hat der Betreiber QinetiQ vier H125 Helikopter bestellt, die 2019 geliefert werden sollen. … weiter

Verkauf des deutschen Teils abgeschlossen Airbus-Verteidigungselektronik nun bei KKR

01.03.2017 - Airbus hat den Verkauf seines in Deutschland ansässigen Verteidigungselektronik-Geschäfts an KKR abgeschlossen. … weiter

Die Termine der bekanntesten Flugstaffeln Kunstflugteams 2017

27.02.2017 - Auch 2017 wird es wieder viele Möglichkeiten geben, die berühmtesten Kunstflugstaffeln der Welt zu erleben. Hier finden Sie die bereits bekannten Termine. … weiter

Internationale Luftfahrtmesse Berlin ILA ist 2018 im April

27.02.2017 - Die ILA Berlin Air Show findet 2018 vom 25. bis 29. April auf dem Berlin ExpoCenter Airport statt. … weiter

Französischer Luftfahrt- und Rüstungskonzern Safran steigert Umsatz und Gewinn

24.02.2017 - Der französische Technologiekonzern hat seine selbst gesteckten Ziele im Geschäftsjahr 2016 erreicht und erwartet für dieses Jahr weiteres Wachstum. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 02/2017

FLUG REVUE
02/2017
06.02.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus gegen Boeing
- Letzter Flug der QF-4
- Flybe expandiert
- X-Planes der NASA
- Watt-Flughafen Barra
- Erfolgsmodell Suchoi Su-30
- Datenrelaissystem im All

aerokurier iPad-App